MyMz
Anzeige

Altmühltal Classic Sprint verschoben

Wegen Corona findet der Classic Sprint heuer nicht im Juni, sondern im September statt.

Der Classic Sprint findet normal im Juni statt. Foto: Schumacher
Der Classic Sprint findet normal im Juni statt. Foto: Schumacher

Beilngries.Bis Ende August heißt es „Motor aus“ für alle Großveranstaltungen – und damit auch für den Altmühltal Classic Sprint, wie die Veranstalter in einer Pressemitteilung melden. Wie es darin heißt, komme diese Absage „natürlich nicht völlig überraschend“, und sei zudem im Wohle der Gesundheit von Teilnehmern und Zuschauern getroffen worden. Doch ganz ausfallen wird die beliebte Veranstaltung nicht, wie die Veranstalter weiter schreiben: Der Altmühltal Classic Sprint findet in diesem Jahr trotzdem noch statt, und zwar vom 18. bis 20. September – jenem Wochenende, das eigentlich der Norisring Classic Rallye vorbehalten war.

Tatsächlich werden die Norisring Classic Rallye und der Altmühltal Classic Sprint „einen Rennstall bilden“, wie es in der Pressemitteilung heißt. Beide Veranstaltungen werden also am selben Wochenende stattfinden.

Die Norisring Classic Rallye wird dabei auf Samstag, 19. September, gelegt; beide Veranstaltungen würden also für diesen Tag „verschmelzen“. Das bedeutet, dass Streckenteile der Norisring Classic Rallye in die Samstagstour des Classic Sprint aufgenommen werden und somit beiden Veranstaltungen und den Teilnehmern gerecht wird. Detaillierte Infos werden laut den Veranstaltern noch folgen.

Freie Startplätze und Meldelisten sind deshalb nun wieder geöffnet, nachdem die Meldelisten wegen der Corona Problematik zuletzt geschlossen hatten. Daher sind noch einige Startplätze zu vergeben. Potenzielle Interessenten können sich ab sofort wieder anmelden.

Weiter schreiben die Veranstalter, dass die Kooperation zwischen Sportwagencharity und Altmühltal Classic Sprint bestehen bleibe und zusammen mit dem Classic Sprint verschoben werde.

Die Hygiene- und Abstandsregeln können alle Teilnehmer einhalten; die einzelnen Locations werden entsprechend bestuhlt und hergerichtet. In enger Zusammenarbeit mit Fachleuten und den Kommunen erarbeiten die Veranstalter derzeit ein Konzept für die Zuschauer, damit auch alle Interessierten am Classic Sprint teilhaben können. Weitere Informationen gibt es unter www.classic-sprint.de/oldtimer-rallye-bayern-altmuehltal/rallye-2020/.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht