MyMz
Anzeige

Breitenbrunn

Ausgelassene Stimmung beim Open Air der KLJB

Ein fester Bestandteil des Veranstaltungskalenders der Gemeinde ist die Rocknacht der KLJB.
Ines Greiner

Die Mitglieder der KLJB sorgten für das leibliche Wohl der vielen Gäste. Foto: Ines Greiner
Die Mitglieder der KLJB sorgten für das leibliche Wohl der vielen Gäste. Foto: Ines Greiner

Breitenbrunn.Am Samstag ab 20 Uhr begann das Spektakel auf dem historischen Marktplatz. Auf der großen Tribüne stand DJ Mike Checkoff alias Michael Schiller aus Kirchdorf bei Abensberg und begrüßte die Landjugend Breitenbrunn und die vielen Gäste. Am frühen Abend hüpften die Kinder noch zu den Scheinwerferlichtern. Später wechselte das Publikum und eine Vielzahl an jungen Leuten hatte ihren Spaß an der Musik und tanzte ausgelassen dazu.

Wie Vorsitzender Lukas Mosandl sagte, hatten 50 Helfer am Morgen bei Regen alles für das Open Air am Marktplatz aufgebaut. Abends kümmerten sich dann 60 KLJB-Mitglieder um das leibliche Wohl der Gäste. Die Security war mit zehn Mann vertreten. Das Open Air dauerte bis 3 Uhr morgens. Dann ging es für die KLJB-Mitglieder ans Aufräumen.

Die Verantwortlichen waren sehr zufrieden mit dem Open Air, den vielen Gästen aus nah und fern und der Stimmung. Sie freuten sich, dass das Wetter gehalten hatte. (pgi)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht