mz_logo

Region Neumarkt
Samstag, 26. Mai 2018 23° 3

Unfall

Auto erfasste Schülerin in Parsberg

Ein 85-jähriger Autofahrer verursachte in Parsberg einen Unfall, bei dem ein junges Mädchen verletzt wurde.

Die Polizei musste zu einem Unfall in Parsberg anrücken. Foto: Bastian Winter

Parsberg.Am Dienstag um 13.20 Uhr überquerte eine 13-jährige Schülerin die Fahrbahn in der Bahnhofstraße ordnungsgemäß am Zebrastreifen. Ein 85-jähriger Opel-Fahrer schätzte laut Polizei die Verkehrssituation falsch ein und erfasste das Mädchen mit seinem Fahrzeug. Die Schülerin zog sich bei dem Sturz leichte Prellungen zu.

Weitere Nachrichten aus den Polizeiberichten im Landkreis Neumarkt lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht