MyMz
Anzeige

Bagger bei See völlig ausgebrannt

Das Fahrzeug fing während der Fahrt Feuer. Die Feuerwehren aus See und Parsberg rückten am Donnerstagmorgen aus.

Bei See brannte ein Bagger vollkommen aus. Foto: Roth
Bei See brannte ein Bagger vollkommen aus. Foto: Roth

Parsberg.Einen gehörigen Schrecken dürfte am Donnerstag ein Baggerfahrer bekommen haben, als sein Schaeff-Bagger auf der Kreisstraße NM 35, kurz nach See, während der Fahrt im Motorbereich Feuer fing. Das teilte die Polizei mit.

Um kurz vor 6 Uhr fing das Fahrzeug Feuer, infolgedessen brannte der Bagger vollständig aus. Der Schaden liegt nach Angaben der Polizei bei etwa 20000 Euro. Der 31-jährige Baggerführer blieb unverletzt. Die FFWen Parsberg und See waren vor Ort.

Versorgung

Bei der Feuerwehr wird es eng

Die Einsatzkräfte einer kleinen Stadt wie Freystadt für die Zukunft zu rüsten, beinhaltet Herausforderungen – auch räumliche.

Mehr Polizeinachrichten aus dem Landkreis Neumarkt lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht