MyMz
Anzeige

Verkehr

Baustelle in Mühlhausen ist fertig

Die Arbeiten an einem Durchlass am Ludwig-Main-Donau-Kanal sind fertig. Die Bahnhofsstraße ist wieder nutzbar
Hans Peter Gleisenberg

Dr. Martin Hundsdorfer (l.), Thomas Pawellek, Bauamtsleiter Thomas Härtl und Projektleiter Jürgen Dollhopf begutachten den Durchlass. Foto: ngl
Dr. Martin Hundsdorfer (l.), Thomas Pawellek, Bauamtsleiter Thomas Härtl und Projektleiter Jürgen Dollhopf begutachten den Durchlass. Foto: ngl

Mühlhausen.Mühlhausen Eine gute Nachricht für Autofahrer: Die Durchlasserneuerung am Ludwig-Main-Donau-Kanal, nahe dem Sportplatz bei Mühlhausen ist abgeschlossen und der Verkehr kann durch die Bahnhofsstraße in Richtung Weihersdorf wieder ungehindert fließen. Bei einem Ortstermin erläuterten Projektleiter Jürgen Dollhopf und Thomas Pawellek vom staatlichen Bauamt Regensburg, die Maßnahme: „Das bisherige Durchlassrohr war mit 50 Zentimetern deutlich zu klein und wurde mit einem 160 Zentimeter Durchlass neu bestückt, der sowohl eine Hochwasserentlastung, als auch eine ökologische Verbesserung beinhaltet“, sagte Dollhopf zur Maßnahme. Bürgermeister Dr. Martin Hundsdorfer verdeutlichte weiter, dass man in diesem Zusammenhang auch sicherheitsrelevante Maßnahmen wie Gehsteiger und Querungshilfe eingebracht habe und die hier notwendigen begleitenden Maßnahmen zur Verbesserung der Entwässerungseinrichtungen getätigt habe: „Das alles hat nun auch ein ordentliches Aussehen und gibt dem Ortseingang aus Richtung Weihersdorf ein gutes Erscheinungsbild“, freute sich der Mühlhausener Rathauschef. Die Kosten für die Maßnahme, die noch abzurechnen sind, werden sich das staatliche Bauamt in Regensburg und die Gemeinde Mühlhausen teilen. (ngl)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht