MyMz
Anzeige

Wenzenbach

Beim Eisstockclub dreht sich alles ums Gründungsfest

Der EC Schönberg-Wenzenbach wird 50 Jahre alt und beim traditionellen Eisstockclub geht der Fokus auf die Vorbereitungen zum Gründungsfest am 9. und 10. Juli.
Strasser Ralf

Langjährige Mitglieder des Eisstockclubs wurden ausgezeichnet. Foto: msr
Langjährige Mitglieder des Eisstockclubs wurden ausgezeichnet. Foto: msr

Wenzenbach.Das Thema beherrschte auch die Jahreshauptversammlung, zu der Vorsitzender Ludwig Holzer zahlreiche Mitglieder begrüßen durfte.

Man sei auf der Zielgeraden, erläuterte der EC-Chef. „Die Verträge für die Musik und das Festzelt wurden abgeschlossen, auch das Fernsehen wurde auf uns aufmerksam. Ein Fernseh-Team von Sat 1 besuchte uns beim Training, der Film wird im Eisstockkreis 602 auf deren Homepage gezeigt.“

Und es gibt eine Sorgenfalte weniger auf den Stirnen der Vorstandschaft: „Das in der letzten Jahreshauptversammlung angesprochene Problem mit den rückläufigen Besucherzahlen bei der traditionellen Christbaumversteigerung löste sich bei der Veranstaltung am 1. Dezember 2019 förmlich in Luft auf“, sagte Holzer, er hoffe, dass dies in Zukunft auch so bleiben möge.

Sportlich ist man gut unterwegs. Sportwart Andreas Herrmann berichtete von drei Sommer- und zwei Wintermeisterschaften, vier Kreispokalwettbewerben und 32 Vereinspokalturnieren, an denen der Verein teilgenommen hat. Die erste Mannschaft konnte im Sommer von der Kreisoberliga in die Bezirksliga aufsteigen. In der Wintersaison sicherten sich Mannschaft I in der Bezirksliga und Mannschaft II in der Kreisoberliga den Klassenerhalt.

Bevor Bürgermeister Sebastian Koch seine Grußworte verkündete, wurden 19 Mitglieder für ihre langjährige Treue ausgezeichnet (msr)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht