MyMz
Anzeige

Beim PS-Sparen 10 000 Euro gewonnen

Im Auslosungsmonat April durften sich Sparkassen-Kunden über PS-Los-Gewinne von 23 330 Euro freuen, die sich auf 1819 Gewinner verteilten.

Manfred Müller und Klaus Dietrich (v.l.) freuten sich über den Gewinn. Kundenberater Tobias Lehner gratulierte. Foto: Fritz Meier
Manfred Müller und Klaus Dietrich (v.l.) freuten sich über den Gewinn. Kundenberater Tobias Lehner gratulierte. Foto: Fritz Meier

Neumarkt.Das teilt die Sparkasse Neumarkt-Parsberg in einer Presseinformation mit.

Die Gewinnübergabe fand diesmal in der Sparkasse Parsberg statt. Kundenberater Tobias Lehner begrüßte die beiden Hauptgewinner. 10 000 Euro gingen an Manfred Müller und Klaus Dietrich aus Parsberg. Die beiden langjährigen Kunden der Sparkasse haben zusammen 30 PS-Lose. Die Lose sind gut angelegt. Dietrich gewann vor zwei Jahren schon einmal 10 000 Euro. Das gelang Müller auch schon mal. Sie raten jedem Sparer, sich PS-Lose zu kaufen. Den Gewinn werden sie erst einmal klassisch anlegen.

Drei weitere Personen gehörten auch noch zu den Großgewinnern, wie es in der Pressemitteilung weite heißt. Sie bekamen jeweils 1000 Euro. PS-Sparen lohnt sich. Mit den Losen unterstützen die Anleger auch eine Vielzahl von sozialen Projekten. Im Juni gibt es zusätzlich noch eine Sonderauslosung. Hier kann man einen von 12 Opel Corsa GS Line gewinnen. Wer bereits PS-Sparer ist, oder bis zum 28. Mai 2020 PS-Lose kauft, nimmt automatisch an der Sonderauslosung teil.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht