MyMz
Anzeige

Maßnahme

Berg: Straße soll im Sommer fertig sein

Die Gemeinde Berg baut die Gemeindeverbindungsstraße Gnadenberg-Klostermühle-Staatsstraße 2240 völlig neu.
Hans Stepper

Die Straße Gnadenberg-Klostermühle-Staatsstraße wird derzeit ausgebaut. Foto: Stepper
Die Straße Gnadenberg-Klostermühle-Staatsstraße wird derzeit ausgebaut. Foto: Stepper

Berg.Die Gemeinde Berg baut die Gemeindeverbindungsstraße Gnadenberg-Klostermühle-Staatsstraße 2240 völlig neu, damit wurde eine Anregung von Gemeinderat Josef Geitner aus Unterölsbach jetzt baulich umgesetzt. Den Zuschlag hat die Firma Hess aus Hemau bei einem Angebotspreis von 618 000 Euro für die 660 Meter lange Straße mit großem Gefälle im Bereich des Friedhofs erhalten.

Die Arbeiten liegen im Zeitplan und sind bereits weit fortgeschritten. Davon konnten sich Bürgermeister Helmut Himmler und stellvertretender Geschäftsleiter Thomas Stepper bei einem Baustellentermin überzeugen. Die Maßnahme wird im Spätsommer abgeschlossen sein. Von der Regierung erwartet die Gemeinde eine Zuwendung in Höhe von 340 000 Euro. (npp)

Hier finden Sie weitere Nachrichten aus Neumarkt und Umgebung.

Die wichtigsten Informationen des Tages direkt auf das Mobilgerät: Mit MZ und WhatsApp bleiben Sie stets auf dem Laufenden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht