mz_logo

Region Neumarkt
Sonntag, 27. Mai 2018 28° 3

Eichenlaub

Berg: Zahlreiche Schützen ausgezeichnet

Bei der Jahresversammlung blickte der Berger Verein auf 2017 zurück. Höhepunkt war laut Schützenmeister die Königsfeier.

Frauen und Männer wurden für 25, 40, 50, 60 und 65 Jahre Mitgliedschaft von Schützenmeister Klaus Krautwasser (l.) geehrt. Foto: Stepper

Berg.Schützenmeister Klaus Krautwasser und dessen Stellvertreter Marco Schraufl sind bei der Jahresversammlung der Eichenlaub-Schützen Berg am Samstag einstimmig wiedergewählt worden. Höhepunkt sei 2017 die Königsfeier mit Proklamation der neuen Würdenträger gewesen, sagte Krautwasser.

Dass sich 2017 einiges beim Berger Schützenverein getan hat, bemerkte Schriftführerin Sandra Stegner. Im Juli habe man sich wieder am Bürgerfest beteiligt – und viele Stammgäste hätten im Schützenzelt die Schmankerln probiert. Im August habe der Verein am Volksfestumzug in Neumarkt teilgenommen. Der zweitägige Vereinsausflug führte im Herbst in den Bayerischen Wald. Abgerundet wurde das Jahr mit der Open-Air-Weihnachtsveranstaltung am alten Berger Rathaus.

Diese Mitglieder wurden geehrt

  • 25 Jahre Treue:

    Horst Kolb, Hertha Kölb, Max Späth, Rudolf Braun sen., Josef Schottner, Heike Iberler, Rolf Braun jun., Helmut Engster, Ludwig Eimer, Erika Braun, Willi Nießlbeck, Christina Lang, Johanna Nießlbeck, Harald Angermüller, Georg Pröbster, Joachim Klein, Herbert Kellermeier, Eva-Maria Nießlbeck, Sandra Stegner, Robert Fiehl, Matthias Fiehl, Marco Schraufl

  • 40 Jahre:

    Marianne Ehrnsberger, Robert Endres, Anton Diringer, Wolfram Seitz, Robert Nießlbeck, Carola Bößl, Waldemar Metko, Herbert Götz, Monika Kuhn, Isolde Bauer, Albert Spitz jun., Fritz Ehrnsberger, Albert Lukas, Georg Späth

  • 50 Jahre:

    Ludwig Lehmeier, Johann Münch, Alios Klein, Peter Rupprecht, Josef Nießlbeck, Johann Knör, Ferdinand Götz, Peter Lehmeier, Rudolf Faschingbauer, Michael Wittmann, Hubert Walk, Albert Grasenhiller, Manfred Ehrnsberger, Konrad Schillinger, Albert Spitz sen., Martin Braun, Max Hollweck, Johann Stepper, Martin Götz, Vitus Rupp

  • 60 Jahre:

    Johann Bergler und für 65 Jahre Michael Bittner, Lorenz Walk, Adolf Bößl (npp)

Gespannt verfolgten die Mitglieder den Ausführungen des Sportleiters Markus Kolb. Vier Herren-Mannschaften beteiligten sich mit ordentlichen Platzierungen von der A-Klasse bis hin zur Gauoberliga an den Runden-Wettkämpfen 2016/2017. Herausragend war das beste Einzelergebnis des Nachwuchstalents Johannes Weiß in der ersten Mannschaft, der 390 von 400 möglichen Ringen mit dem Luftgewehr erzielte. Das beste Einzelergebnis aller Vereinsaktiven hatte Nicole Bauer vorzuweisen, die mit der zweiten Mannschaft ebenfalls in der Gauoberliga schießt. Sie hatte eine sehr ruhige Hand und ein sicheres Auge bei einem Rundenwettkampf, bei dem sie 391 Ringe erzielte. Bei den Gemeindemeisterschaften gab es sechs Siegerplätze in den verschiedenen Altersstufen. Zudem stellte Berg zwei Mannschaftsmeister. Gut schnitten die Schützenschwestern und -brüder auf Gau-, Bezirks-, Landes- und Bundesebene ab. An den Bayerischen Meisterschaften auf der Olympia-Anlage in München-Hochbrück beteiligten sich sieben Eichenlaub-Aktive. Die Nachwuchsschützen Johannes Weiß, Bastian Weiß und Florian Schottner qualifizierten sich sogar für die Deutsche Meisterschaft. Am erfolgreichsten war hier in der Kategorie „Juniorenklasse A männlich“ Johannes Weiß. In der Disziplin „Armbrust“ erzielte er 370 Ringe und belegte in einem großen Startfeld unter den besten Schützen Deutschlands immerhin den 14. Platz.

Die Wahlen bei der Versammlung ergaben folgendes Ergebnis. Um die Kasse kümmert sich Werner Lang, Schriftführerin bleibt Sandra Stegner. Markus Kolb leitet den Sport und Silvia Meier ist weiterhin Jugendleiterin. Als neuer Jugendsprecher wurde Johannes Weiß gewählt. Beisitzer sind Alexander Meier, Josef Nießlbeck, Jürgen Braun, Silvia Krautwasser, Kristina Weber, Dominik Weiß und Julia Guttenberger. Rudolf Braun und Martina Kolb prüfen die Kasse. (npp/nma)

Weitere Nachrichten aus der Region Neumarkt lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht