mz_logo

Region Neumarkt
Dienstag, 21. August 2018 28° 2

Berg

Berger Pfingstgeister waren aktiv

Einen Jahrzehnte alten Brauch ließen in Berg die Burschen der St.-Vitus-Gemeinde in der Nacht zum Pfingstsonntag wieder aufleben.

Was nicht niet- und nagelfest war, wurde umgelagert. Foto: Stepper
Was nicht niet- und nagelfest war, wurde umgelagert. Foto: Stepper

Berg.Was nicht „niet- und nagelfest“, nicht angebunden oder mit Schlössern versehen war, wurde in der nächtlichen Aktion auf dem Sophie-Scholl-Platz – zwischen der Vitus-Kirche und dem Rathaus gelagert. Kirchgänger waren am Pfingstsonntag verdutzt, als der Kirchplatz in ein Café umgestaltet war. Viele Stühle standen bereit, außerdem waren dort Gartentürchen, Autoanhänger, Tische und andere tägliche Gebrauchsgegenstände. Sogar der Eingang zur Pfarrkirche wurde mit einem Anhänger versperrt. (npp)

Hier finden Sie weitere Nachrichten aus Neumarkt und Umgebung.

Die wichtigsten Informationen des Tages direkt auf das Mobilgerät: Mit MZ und WhatsApp bleiben Sie stets auf dem Laufenden.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht