MyMz
Anzeige

Neumarkt

Bestenehrung an der FOS/BOS

Am letzten Schultag überreichte Markus Domeier, Oberstudiendirektor der Maximilian-Kolbe-Fach-und Berufsoberschule, den erfolgreichsten Schülerinnen und Schüler der elften Klassen und aus der Vorklasse Kuverts, in denen 25 Euro steckten.

Die Bestenehrung der FOS/BOS Foto: Thomas Heinrich
Die Bestenehrung der FOS/BOS Foto: Thomas Heinrich

Neumarkt.Das Geld wurde vom Förderverein gestiftet. Norman Braun aus Neumarkt erzielte mit einem Notenschnitt von 1,04 ein Spitzenergebnis. Es folgten: Madlen Tischner aus Berngau (1,21), Jannick Nägelein aus Postbauer-Heng (1,44), sowie Judith Staudigl aus Breitenbrunn und Sara Heyd aus Neumarkt (beide 1,5). Als Sportbeste wurden die Leistungen von Paul Wonka, Valentin Pröpster, Stefan Azevedo Iberl, Julia Linkert, Angelina Pröpster, Lisa Böschert und Sarah Sarosch herausgestellt. Von ihren Mitschülern bekamen alle kräftigen Applaus.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht