mz_logo

Region Neumarkt
Mittwoch, 19. September 2018 28° 2

Musik

Bluesfestival mit viel Drive

Van Bluus und Lizard Lounge sind die Gäste im G6.

Van Bluus stehen für Blues und Rock. Foto: Helmut Kempe
Van Bluus stehen für Blues und Rock. Foto: Helmut Kempe

Neumarkt.Am Samstag, 14. April, um 20 Uhr findet das zweite Neumarkter Bluesfestival statt. Mit den Gästen Van Bluus und Lizard Lounge liegt der Schwerpunkt des diesjährigen Festivals auf dem Bluesrock. Doch mit den Treetop Flyer (Songs von Crosby, Stills, Nash & Young) und Barthel & Kalley (orientalisch inspirierte Weltmusik) bekommt das Festival einen spannenden musikalischen Drive.

Van Bluus steht für mitreißenden Blues mit Rock-, Jazz- und Funkeinflüssen. Die Formation aus dem Nürnberger Raum (Horst Spandler, Lothar Kalau, Frank-Michael Müller, Clemens Hoga, Armin Pojd) bietet eine energiegeladene Mischung aus eigenen Stücken und Interpretationen bekannter Titel von Gary Moore, Eric Clapton, Muddy Waters, Jeff Healey, Stevie Ray Vaughan, B.B. King, Popa Chubby, Keb‘ Mo‘ und Willy DeVille. Lizard Lounge verstehen ihr Repertoire, das von B.B. King über die Doors bis zu ZZ Top reicht, als Reminiszenz an ihre Jugend. Die Bluesrockformation bestehend aus Frank Bruckner (Gesang), Horst Wild (Gitarre), Stefan Queitsch (Keyboard, Gitarre), Bernd Riebel (Bass) und Benedikt Schweiger (Schlagzeug) baut gerne auch Funk- und Soulelemente in ihre Interpretationen ein. Barthel & Kalley verschmelzen orientalische und westliche Einflüsse. Der virtuose Gitarrist Wolfgang Barthel wird von Petra Kalley begleitet, die einen zauberhaften Teppich aus Klangrhythmen webt. Das Ergebnis ist ein mitreißender, gleichermaßen meditativer „Orientalfolkbluesrock“ der faszinierende Bilder und Impressionen evoziert. Die fünf Musiker der 2013 in Neumarkt gegründeten Treetop Flyer (Thomas Wittmann, Gerhard Schwarz Matthias Frank, Dominik Lehmeier, Benedikt Schweiger) pflegen das musikalische Vermächtnis von David Crosby, Stephen Stills, Graham Nash und Neil Young. Ihr Markenzeichen ist ein facettenreicher Sound mit mehrstimmigen Gesangparts.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht