MyMz
Anzeige

Fest

Böhmischer Abend in Velburg

Die Stadtkapelle präsentiert am Samstag ihr Repertoire.
Wolfgang Schön

Die Musiker der Stadtkapelle Velburg spielen auf. Foto: Schön
Die Musiker der Stadtkapelle Velburg spielen auf. Foto: Schön

Velburg. Der „Böhmische Abend“ gehört zu den Highlights im Veranstaltungsreigen des Musikverein Stadtkapelle Velburg. Veranstaltet wird er in diesem Jahr am kommenden Samstag im Garten des Pfarrheimes in der Kolpingstraße. Der Veranstaltungsbeginn ist um 19 Uhr, die Vorabendmesse findet aus diesem Anlass bereits um 18 Uhr in der Pfarrkirche statt.

Vor allem die Freunde der böhmischen und mährischen Blasmusik sowie der Marschmusik kommen bei diesem Abend mit dem dargebotenen Musikrepertoire voll auf ihre Kosten. Die Besucher dürfen sich auf alt bekannten Polkas, Walzer und Märsche, aber auch auf neuere Stücke freuen, wie die Musikleiterin Kathrin Ziegaus ankündigt. Ob schwungvoll oder ganz ruhig und romantisch, es wird für jeden etwas dabei sein, verspricht Kathrin Ziegaus, die mit ihrer Kapelle schon mehrere Wochen für den Böhmischen Abend übt.

Der Böhmische Abend erfreut sich alljährlich einer zunehmend größer werdenden Zuhörerschar, wo man sich diese Stilrichtung der Blasmusik nicht entgehen lassen will.

Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt sein. Bei einer herzhaften Brotzeit und guter Unterhaltung dürfen es sich die Gäste gut gehen lassen.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht