mz_logo

Region Neumarkt
Mittwoch, 15. August 2018 25° 3

Sport

Buntes Programm beim SC Pollanten

Beim Waldfest ging es nicht nur um Fußball. Helmut A. Binser sorgte für Lacher und viele verdiente Mitglieder wurden geehrt.
Von Franz Guttenberger

Zahlreiche langjährige und verdiente Mitglieder wurden geehrt. Foto: Guttenberger
Zahlreiche langjährige und verdiente Mitglieder wurden geehrt. Foto: Guttenberger

Pollanten. Drei Tage lang wurde in Pollanten das traditionelle Waldfest gefeiert. Es begann mit einem Kabarettabend mit Helmut A. Binser, einem Ur-Bayer aus Runding im Bayerischen Wald. Sein Programm lautete: „Ohne Freibier wär das nie passiert.“ Das traditionelle Musikkabarett fand mit einem „Wiederholungstäter“ eine tolle Fortsetzung.

Auf Wunsch vieler Stammgäste war es den Verantwortlichen gelungen, den Kabarettisten wieder nach Pollanten zu holen. Er war bereits 2015 in Pollanten und konnte sich noch gut daran erinnern. Vorsitzender Markus Beyer freute sich über die vielen Stammgäste beim Kabarett und dankte der Feuerwehr für die Regelung des Verkehrs und dem Förderverein für die gute Zusammenarbeit. Besonders freute sich Beyer über Binser, der heuer den Oberpfälzer Kulturpreis erhalten hat. Beide pflegen ein freundschaftliches Verhältnis.

Helmut A. Binser unterhielt mit hintersinnigem Humor. Foto: Guttenberger
Helmut A. Binser unterhielt mit hintersinnigem Humor. Foto: Guttenberger

Beim Kabarettabend erlebten die gut 500 Zuschauer allerlei skurrile Geschichten sowie herrlich absurde Lieder. „Servus, grüß euch“ rief er von der Bühne herunter. Und gleich ging er auf das Publikum zu und fragte: „Wer ist von damals vor drei Jahren noch dabei?“ Und die Hände erhoben sich in Windeseile.

Für Binser ist es der schönste Beruf der Welt, als Kabarettist unterwegs zu sein. Gleich bei Arbeitsbeginn gebe es ein Essen. Als er in Runding seinen Kumpels erzählte, dass er nach Pollanten fahre, kam ein Nicken und man sagte: „Ja Pollanten, das ist doch der Ort neben dem kleinen Berching.“ Binser erzählte, er habe auf dem Weg nach Pollanten eine Umleitung fahren müssen und sich dann am Sportplatz in Berching verfahren. Und in Paris oder Amsterdam, wo er überall schon gewesen sei, in Pollanten sei mit am schönsten. Ortssprecher Wolfgang Großmann grinste und gab ihm recht. Immer wieder brachte Binser das Publikum mit seinem hintersinnigen Humor und Wortspielen zum Lachen und plauderte und sang munter drauf los. Am Samstag stand ein großes Zumba Open Air an. Der Fußball rollte den ganzen Nachmittag. Beim Waldfest präsentierten sich die E- und D-Schüler und erstmals nach 25 Jahren Pause wurde wieder die Großgemeinde-Stadtmeisterschaft ausgetragen. Im Endspiel standen sich am Sonntag der TSV Berching und die DJK/SV Wallnsdorf- Schweigersdorf gegenüber.

Auch langjährige Mitglieder wurden ausgezeichnet:

Langjährige Mitglieder

  • 25 Jahre:

    Markus Beyer, Norbert Pöringer, Florian Golombeck, Franz Pfaller, Tobias Fuchs, Georg Thumann, Tobias Kienlein, Christina Baierl

  • 40 Jahre

    : Manfred Zäuner, Thomas Baierl, Bernhard Fuchs, Jürgen Baierl

  • 50 Jahre:

    Franz Grabmann, Josef Meier, Ewald Fuchs, Anton Großhauser, Josef Neumeyer, Georg Stampfer

  • 60 Jahre:

    Franz Zeller

Zum Waldfest gehört ein Ehrenabend. Hier dankte Vorsitzender Beyer allen Helfern, die die drei Tag eingebunden waren. Es standen viele Ehrungen an, die Beyer, sein Stellvertreter Alfred Seitz und Ehrenamtsbeauftragter Wolfgang Großmann vornahmen. Für 100 Spiele wurden Tobias Haubner und Sebastian Götz ausgezeichnet. Eine besondere Ehrung erhielt Harald Schwarz für seine Verdienste um die Tischtennisabteilung. Für langjährige Mitarbeit in der Vorstandschaft und dem Sportbetrieb wurden Markus Sellerer, Thomas Kießling, Harald Zeller, Sieglinde Weidinger und Karin Schmidt geehrt.

Auch 2019 wird das Waldfest mit einem Kabarettabend eingeläutet, teilte Beyer mit. Wolfgang Krebs und die Bayerischen Löwen kommen wieder.

Weitere Nachrichten aus Neumarkt und der Region lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht