MyMz
Anzeige

Der Weg nach Rudertshofen ist frei

Die Verbindungsstraße wurde asphaltiert. Nun steht die nächste Straße an.
Von Franz Guttenberger

Ingenieur Christian Petter, Bürgermeister Ludwig Eisenreich und Christian König begutachteten die Asphaltierung. Foto: Franz Guttenberger
Ingenieur Christian Petter, Bürgermeister Ludwig Eisenreich und Christian König begutachteten die Asphaltierung. Foto: Franz Guttenberger

Berching.Die Verbindungsstraße von Fribertshofen bis zum Staudenhof und die Verbindungsstraße von Fribertshofen in Richtung Rudertshofen werden derzeit ausgebaut. Die Straße in Richtung Rudertshofen wurde nun bis zur Kreuzung nach Litterzhofen asphaltiert und kann befahren werden.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

### ###### ##### ### ### ### ############## ### ######### ############ (######## ##########) #########. ### #### ### ##### ### ###### ####### ### ### ######## ########## ### ### #### ############ ##############. ##### ###### ### ### ##### #### #####, #### ### ########### ## ########## ####### ### ### ##### #### ##########. ## ###### #### ### ##### ######## ######## ### ###### ## ### ######## ############ – ############# ### ###### #### ############ ######### ######.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht