MyMz
Anzeige

Berngau

Die Röckersbühler feiern mit Jörg Bauer und Säißa Sempf

Eine Woche nach Pfingsten findet in Röckersbühl die traditionelle Kirwa statt.

Die Röckersbühler sind bereit für die Kirwa. Foto: Schrafl
Die Röckersbühler sind bereit für die Kirwa. Foto: Schrafl

Röckersbühl.Die Dorfkirche ist der Heiligsten Dreifaltigkeit geweiht. Bereits am Tag zuvor stellt die Dorfjugend einen stattlichen Baum am Dorfplatz auf. Am Abend gibt es eine Schwarzlichtparty mit DJ im Festzelt am Schützenhaus. Am Sonntag zelebriert Pfarrer Martin Penkalla um 9.30 Uhr den Festgottesdienst. Um 17 Uhr tanzen die Kirwamoidla und -boum den Kirwabaum aus. Für Stimmung sorgt dabei Jörg Bauer. Weiter geht’s im Zelt am Schützenhaus mit der Coverband AKUT-light. Tradition am Kirchweihmontag hat der Kirwakattara. Der Kabarett-Abend mit Säißa Sempf ist ein weiteres Highlight im Programm. (nsf)

Hier finden Sie weitere Nachrichten aus Neumarkt und Umgebung.

Die wichtigsten Informationen des Tages direkt auf das Mobilgerät: Mit MZ und WhatsApp bleiben Sie stets auf dem Laufenden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht