MyMz
Anzeige

Familie

Die Webers sind seit 60 Jahren ein Paar

Anna Weber und Ernst Weber aus Berg haben ihre Diamantene Hochzeit gefeiert. In der Natur halten sie sich fit.
Von Hans Stepper

Das Jubelpaar hat mit seiner großen Familie die Diamantene Hochzeit gefeiert. Foto: Stepper
Das Jubelpaar hat mit seiner großen Familie die Diamantene Hochzeit gefeiert. Foto: Stepper

Berg.Vor 60 Jahren haben die jetzt 81-jährige Anna Weber und der 84-jährige Ernst Weber ihre Liebe mit der Hochzeit besiegelt. Zunächst hatten sie sich vor dem damaligen Bürgermeister Willibald Stepper das Jawort gegeben, danach erhielten sie in der Berger St.-Vitus-Kirche den Segen von Pfarrer Josef Ramold.

Nun haben sie im Kreise ihrer Familie im Hotel-Gasthaus Lindenhof ihre Diamantene Hochzeit gefeiert. Herzlich gratulierten die beiden Söhne mit Ehefrauen, sieben Enkel und ein Urenkel. Schriftliche Glückwünsche übermittelte die Gemeinde Berg durch Bürgermeister Helmut Himmler.

Anna Weber, geb. Meier, stammt aus einer kinderreichen Familie in Döllwang, wo sie die Volksschule besuchte. Bereits mit 14 Jahren kam sie in Stellung nach Berg und arbeitete zunächst auf dem Schmied-Anwesen der Familie Gruber und danach bei der Familie des „Hirschenwirtes“ und Bürgermeisters Willibald Stepper.

Dort lernte die Ehejubilarin, die längere Zeit auch in einer Altdorfer Firma arbeitete, ihren späteren Ehemann Ernst Weber kennen. Dieser ist in Berg mit zwei Brüdern aufgewachsen und lernte Maurer. Später war er viele Jahre bis zu seiner Rente bei der Firma Pfleiderer in Neumarkt beschäftigt.

In früheren Jahren war Ernst Weber zunächst als Linksaußen beim SV 1949 Berg gestürmt. Danach war er bei den „Grün-Weißen“ des fusionierten Vereins DJK-SV Berg sportlich als Stürmer im Einsatz. 1954 baute sich das Jubelpaar in der Heinrichsburgstraße ein Haus. Ein schwerer Schicksalsschlag war vor eineinhalb Jahren der plötzliche Tod von Sohn Winfried. Trotzdem haben beide nie den Mut am Leben verloren und halten sich mit Radfahren und Spazieren gehen fit.

Das könnte Sie auch interessieren:

Abenteuer

Familie Thumann strandet vor Paris

Ein aufregender erster Monat liegt hinter den Neumarktern, die durch Europa reisen. Auch das Wohnmobil machte schon schlapp.

Weitere Nachrichten aus Neumarkt lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht