MyMz
Anzeige

Pfingstvolksfest

Drei Schläge zur Eröffnung

Das Berchinger Volksfest ist seit Freitagabend eröffnet. Am Pfingstsamstag gibt es den Seniorennachmittag.

Im Beisein von Landrat Willi Gailler wurde das Fass Bier angezapft. Foto: Guttenberger
Im Beisein von Landrat Willi Gailler wurde das Fass Bier angezapft. Foto: Guttenberger

Berching.Mit drei Schlägen hat Bürgermeister Ludwig Eisenreich das erste Fass Bier zum Volksfest angezapft. Beim Auszug von der Innenstadt zum Volksfestplatz beteiligten sich 58 Vereine, eine Rekordzahl. Angeführt wurde der Zug von der Stadtkapelle Berching und dem Bierwagen der Brauerei Schuller, gezogen von vier Rössern von der Kutscheralm. Mit dabei war auch Landrat Willi Gailler. Die Stadtkapelle Berching musizierte am Freitag zum Tag der Betriebe. Am heutigen Samstagnachmittag spielen die Tanngrindler Musikanten beim Seniorennachmittag, am Abend treten Erwin und die Heckflossen auf, Sonntag spielt die Staufersbucher Blaskapelle und abends die Gipfelstürmer. (ugu)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht