MyMz
Anzeige

Litzlohe

Einige Mitglieder sind 40 Jahre dabei

Beim Obst- und Gartenbauverein Litzlohe sind langjährige Mitglieder geehrt worden. Zudem wurden Termine bekannt gegeben.
Von Doris Distler

Bei den Wahlen der Vorstandschaft ergaben sich ein paar Änderungen. Foto: Doris Distler
Bei den Wahlen der Vorstandschaft ergaben sich ein paar Änderungen. Foto: Doris Distler

Litzlohe.Der Obst- und Gartenbauverein Litzlohe ist weiblich. Das wurde bei der Jahresversammlung am Freitag im Pfarrheim wieder einmal deutlich. Im gut besuchten Saal waren drei Männer, darunter Werner Thumann vom Landschaftspflegeverband und Bürgermeister Adolf Wolf.

Thumann verzichtete auf einen Vortrag, er wolle lieber „ein paar Impulse nach Litzlohe bringen“, zum Beispiel einen Wettbewerb für Kinder und Jugendliche, in dem den jungen Gärtnern Streuobstwiesen und Obstverwertung nahegebracht werden soll. Er verwies auf regionale Produkte und schlug vor, an Ostern Juradistl-Lamm auf den Tisch zu bringen.

Korinna Mederer gab einen Rückblick auf das vergangene Jahr: Der OGV habe unter anderem eine Firma in Lauterhofen besichtigt, eine Stadtführung in Altdorf mitgemacht und einen Kochkurs veranstaltet. Die OGV-Vorsitzende Christa Härteis dankte unter anderem dem Sportheim-Team sowie den Helfern und den Kuchenbäckerinnen am Kirwa-Sonntag, der seit einiger Zeit von den Vereinen in Litzlohe ausgerichtet wird. Auch für dieses Jahr hofft Christa Härteis auf viel Unterstützung aus den eigenen Reihen.

Hier finden Sie weitere Informationen zu Wahlen und Ehrungen:

Wahlen und Ehrungen

  • Ergebnis der Wahl:

    Vorsitzende Christa Härteis, Stellvertreterin Edeltraud Dimler, Schriftführerin Korinna Mederer (neu für Ilona Kämpfle), Kassier Resi Federl, Stellvertreter Elfriede Mayer (neu), Kassenprüfer Resi Neisberger und Betty Blomenhofer. Leitung Kindergruppe Claudia Ott, zweite Leiterin der Kindergruppe Alexandra Kurzendorfer (neu für Elfriede Mayer)

  • Beisitzer:

    Gertraud Bayer, Gabi Tischner, Sabine Lehmeier, Michaela Härteis und Andrea Schatz (beide neu)

  • Ehrungen:

    40 Jahre Mitglied sind Rosina Blomenhofer, Lydia Blomenhofer, Charlotte Härteis, Walburga Lehmeier und Anna Götz. 25 Jahre ist Christa Härteis im OGV und seit 15 Jahren Ilona Kämpfle und Elisabeth Kohl.

Besuch eines Hühnerhofes

Langjährige Mitglieder wurden für ihre Treue geehrt. Foto: Doris Distler
Langjährige Mitglieder wurden für ihre Treue geehrt. Foto: Doris Distler

Im neuen Vereinsjahr sei einiges geplant, unter anderem eine Wanderung ins Deusmauerer Moor, eine Besichtigung der Kreuzmühle Hohenburg, ein Gehölz-Schnittkurs, der Besuch eines Hühnerhofes mit Kindern, eventuell noch eine Führung auf der Burg Grünsberg und im Herbst ein Vortrag über Fette und Öle. Für weitere Vorschläge sei sie immer offen.

Der Verein habe 108 Mitglieder, der Kassenbericht sei sehr positiv, hieß es bei der Versammlung. Von den Einlagen ging eine Spende an ein Peru-Projekt, es soll noch eine Spende für Palli Vita folgen.

Weitere Nachrichten aus den Gemeinden der Region Neumarkt finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht