MyMz
Anzeige

Lauterhofen

Eisblümerl expandiert weiter im Gewerbegebiet

Der erste Spatenstich für eine neue Lagerhalle der Firma Eisblümerl erfolgte im Gewerbegebiet Hohe Birke.

Die Firma Eisblümerl baut eine neue Halle. Foto: Michael Krejci
Die Firma Eisblümerl baut eine neue Halle. Foto: Michael Krejci

Lauterhofen.„Dieser Standort weist eine hohe Dynamik auf und beeindruckt mit einer Vielzahl und einem breiten Mix an mittelständischen Betrieben“, lobte Landrat Willibald Gailler bei seinem Besuch des Gewerbegebietes Hohe Birke an der A 6 die gewerbliche Entwicklung im Markt Lauterhofen. Zusammen mit den geschäftsführenden Gesellschaftern Stefan J. Aster und Dietmar Langner, Architekt Werner Hedrich, Bürgermeister Ludwig Lang und Wirtschaftsreferent Michael Gottschalk nahm der Landkreischef den ersten Spatenstich für die neue Produktions- und Lagerhalle der Firma Eisblümerl vor, die Bioprodukte im Lebensmittelbereich herstellt und bereits seit gut einem Jahr am Standort Hohe Birke arbeitet. Mit dem Bau der weiteren Halle wird nun die gesamte Produktion am Standort Hohe Birke zusammengeführt und es entstehen zusätzliche Arbeitsplätze in der Marktgemeinde, wofür sich Landrat und Bürgermeister bei den Geschäftsführern bedankten. Seit 1992 haben sich in der Hohen Birke 17 Betriebe mit derzeit insgesamt rund 100 Arbeitsplätzen niedergelassen. Eine erneute Erweiterung um circa 11 000 Quadratmeter ist bereits in Arbeit. „Mit mehr als 1200 Arbeitsplätzen weist Lauterhofen eine der höchsten Arbeitsplatzdichten im Landkreis auf“, freute sich das Marktoberhaupt.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht