MyMz
Anzeige

Kriminalität

Falsche Polizisten in Neumarkt unterwegs

Die Polizei warnt die Bürger vor Betrügern, die sich als Beamte ausgeben. Auch am Wochenende gab es Anrufe von Schwindlern.

Vor allem am Telefon geben sich die Betrüger als Polizisten aus. Foto: Breu
Vor allem am Telefon geben sich die Betrüger als Polizisten aus. Foto: Breu

Neumarkt.Aktuell häufen sich Fälle von falschen Polizeibeamten im Stadtgebiet Neumarkt, wie die Polizei mitteilt. Am Wochenende gab es viele weiter Anrufe, bei denen sich Betrüger als Polizisten ausgaben. Insgesamt zählt die Polizei in Neumarkt 28 Versuche.

Schon zuvor berichtete die Polizei aus Neumarkt von dieser Masche. Dabei sollen insbesondere ältere Menschen um ihr Erspartes gebracht werden, indem ihnen erklärt wird, sie werden Opfer eines geplanten Einbruchs. Die falschen Beamten wollen dann das Hab und Gut der Betroffenen „sicher verwahren“.

Bislang haben die Kriminellen mit dieser Masche aber keinen Erfolg, wie die Polizei mitteilt.

Mehr aus Neumarkt und Umgebung:

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht