MyMz
Anzeige

Sport

Florian Schmidt ist der neue König

Mit einem 60,9-Teiler holte er sich den Titel bei den Sollngriesbacher Schützen. Vereinsmeister wurde Stefan Staudigl.
Von Franz Guttenberger

Zahlreiche Pokale und Festscheiben wurden bei der Königsfeier in Sollngriesbach vergeben. Foto: Franz Guttenberger
Zahlreiche Pokale und Festscheiben wurden bei der Königsfeier in Sollngriesbach vergeben. Foto: Franz Guttenberger

Berching.Bei der Königsfeier des Schützenvereins Hohenbrunnen Sollngriesbach im Gemeinschaftshaus wurde Florian Schmidt zum neuen Schützenkönig gekürt. Er erzielte einen 60,9-Teiler beim Königsschuss. Seine Ritter sind Christian Kappl und Sven Wissing. Jungschützenkönig wurde Emma Heiler. Ihre Ritter sind Quirin Mößler und Anna Rohrmüller.

Schützenmeister Stephan Kappl und Bürgermeister Ludwig Eisenreich nahmen mit Unterstützung von Werner Meyer die Proklamation vor und verliehen die Pokale der verschiedenen Wettbewerbe. Zuvor hatte die Blaskapelle Mühlbach für einen zünftigen Schützenumzug gesorgt. Schützenmeister Kappl verabschiedete die Ex-Könige Josef Staudigl und Quirin Mößler bei der Jugend und dankte für ihre Regentschaft. Dieses Jahr hatten sich 55 Schützen am Königsschießen beteiligt. Es waren elf Jungschützen dabei. Vereinsmeister wurde mit einem Jahresdurchschnitt von 380,89 Stefan Staudigl. Auf Platz zwei kam Werner Meyer, gefolgt von Maximilian Simbeck, Dominik Staudigl und Stephan Kappl.

Bei der Meisterserie der Senioren siegte Stefan Staudigl mit 110,4 Ringen vor Julia Abeling und Florian Schmidt. Bei der Meisterserie der Junioren bestieg Quirin Mößler mit 94 Ringen das Siegerpodest. Auf Platz zwei kam Anna Rohrmüller, gefolgt von Antonia Meyer und Lukas Glashauser. Mit einem 32,9-Teiler holte sich Alex Rupp vor Julia Abeling und Josef Staudigl den Meisterpokal bei den Senioren. Bei den Junioren konnte Florian Billner den Meisterpokal in Empfang nehmen. Die Adlerscheibe ging an Stefan Staudigl, die Adlerscheibe bei den Junioren sicherte sich Lukas Glashauser.

Über die Festscheibe konnte sich Fabian Meyer freuen und über den Jugendpokal Paula Heiler. Emma Heiler gewann den Schülerpokal. Der Jagdpächterpokal ging an Anna Rohrmüller, der Schullerpokal an Fabian Meyer, und der Vereinspokal an Stefan Staudigl. Johann Pröpster holte sich mit einen 64,7-Teiler den Seniorenpokal vor Robert Breindl und Wolfgang Walter. Pröpster gewann schon fünfmal den Seniorenpokal und bereits 15 Mal die Seniorenscheibe beim Schützenverein Sollngriesbach.

Dieses Jahr ging die Seniorenscheibe an Josef Staudigl. Pröpster wurde Zweiter. Norbert Berndt sicherte sich den Sport-König-Pokal. Werner Meyer schaffte den besten Teiler bei allen Wettbewerben. Er schoss bei der Basti-Meyer-Gedenkscheibe einen 14,1-Teiler und siegte vor Anna Rohrmüller. Die Disziplin „Probeschüsse“ werde gut angenommen, sagte Schützenmeister Stephan Kappl. Hier siegte Julia Abeling mit einem 32-Teiler vor Fabian Meyer und Stefan Staudigl. Beim Preisschießen gewann Stefan Staudigl mit einem 37,2-Teiler vor Stephan Kappl, Fabian Meyer, Julia Abeling, Christian Kappl und Werner Meyer.

Die Erfolgreichen Schützen

  • Seniorenpokal:

    Johann Pröpster holte sich schon fünfmal den Seniorenpokal. In diesem Jahr belegte er Platz zwei hinter Josef Staudigl. Pröpster nimmt seit mehr als 30 Jahren am Königs- und Preisschießen teil. (ugu)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht