MyMz
Anzeige

Hasenragout für den Landrat zubereiten

Eifrig geprobt wird seit Wochen im Schützenhaus.
Michael Schrafl

Berngau.Die Schützen bringen das Lustspiel „Blasius auf Hasenpirsch“ zur Aufführung. Das Stück wird am 7. Dezember bei der Weihnachtsfeier der Schützen aufgeführt, dann am Sonntag, 8. Dezember, (Beginn: 15.30 Uhr) und am 12. Dezember (19.30 Uhr). Es spielen mit: Christian Grad (Blasius), Sandra Stigler (Leni), Diana Bachmeier (Gundl), Albert Deß jun. ( Wastl), Franz Distler (Förster) und Timo Inzenhofer (Loisl). In den Pausen spielen Resi Meier, Claudia Inzenhofer und Hans Werner Liederer zünftig auf. Franz Eichl führt Regie. Ludwig Nunner und Alfred Schöll sind für das Bühnenbild sind zuständig. Zum Inhalt: Der Wirt soll Hasenragout für den hiesigen Landrat zubereiten. Aber woher den Hasen nehmen, wenn nicht stehlen? Jedenfalls hat Jagdgehilfe Loisl ein Auge auf die junge hübsche und Gundl. (nsf) Foto: Schrafl

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

Weitere Artikel aus diesem Ressort finden Sie unter Neumarkt.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht