mz_logo

Region Neumarkt
Donnerstag, 19. Juli 2018 27° 2

Tradition

Hausheim: Paare tanzten Kirwabaum aus

In Hausheim wurde am Wochenende die Peter-und-Paul-Kirwa gefeiert. Oberkirwa-Paar sind Anna Eichenseer und Mathias Frank.
Hans Stepper

Acht Erwachsenen-Paare tanzten um den Kirwabaum. Foto: Stepper
Acht Erwachsenen-Paare tanzten um den Kirwabaum. Foto: Stepper

Hausheim.Am Fuß des Buchenrains hat der Katholische Burschenverein Hausheim vom Samstag bis Montag die Peter-und-Paul-Kirwa abgehalten. Auf dem Dorfplatz wurde der 35 Meter lange Kirwabaum aufgestellt. Für Stimmung sorgte am Samstag die Band Sturschädl. Am Patroziniums-Gottesdienst am Sonntag mit Pfarrer Martin Fuchs nahmen die Kirwamoila und -boum in Tracht teil. Beim Baum-Austanzen am Nachmittag, das viele Besucher verfolgten, traten zunächst Kinderpaare in Aktion und erhielten viel Applaus. Dann tanzten die acht erwachsenen Paare. Als der Wecker klingelte, stand das neue Oberkirwa-Paar mit der 17-jährigen Anna Eichenseer aus Engelsberg und dem 18-jährigen Mathias Frank aus Hausheim fest. Zum Ausklang traf man sich am Montag beim Ross-Wirt. (npp)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht