mz_logo

Region Neumarkt
Montag, 24. September 2018 21° 6

Tradition

Hausheim: Paare tanzten Kirwabaum aus

In Hausheim wurde am Wochenende die Peter-und-Paul-Kirwa gefeiert. Oberkirwa-Paar sind Anna Eichenseer und Mathias Frank.
Hans Stepper

Acht Erwachsenen-Paare tanzten um den Kirwabaum. Foto: Stepper
Acht Erwachsenen-Paare tanzten um den Kirwabaum. Foto: Stepper

Hausheim.Am Fuß des Buchenrains hat der Katholische Burschenverein Hausheim vom Samstag bis Montag die Peter-und-Paul-Kirwa abgehalten. Auf dem Dorfplatz wurde der 35 Meter lange Kirwabaum aufgestellt. Für Stimmung sorgte am Samstag die Band Sturschädl. Am Patroziniums-Gottesdienst am Sonntag mit Pfarrer Martin Fuchs nahmen die Kirwamoila und -boum in Tracht teil. Beim Baum-Austanzen am Nachmittag, das viele Besucher verfolgten, traten zunächst Kinderpaare in Aktion und erhielten viel Applaus. Dann tanzten die acht erwachsenen Paare. Als der Wecker klingelte, stand das neue Oberkirwa-Paar mit der 17-jährigen Anna Eichenseer aus Engelsberg und dem 18-jährigen Mathias Frank aus Hausheim fest. Zum Ausklang traf man sich am Montag beim Ross-Wirt. (npp)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht