MyMz
Anzeige

Herausforderungen für die Markträte

Der zweite Bürgermeister in Breitenbrunn wurde mit acht Stimmen gewählt. Sein Gegner unterlag nur sehr knapp.
Von Gabler Vera

Neun neue Mitglieder sowie Benedikt Habermann (links) als neuer 3. Bürgermeister sind auf ihre Ämter vereidigt worden.  Foto: Vera Gabler
Neun neue Mitglieder sowie Benedikt Habermann (links) als neuer 3. Bürgermeister sind auf ihre Ämter vereidigt worden. Foto: Vera Gabler

Breitenbrunn.Mit der Vereidigung der neu gewählten Markträte und 3.Bürgermeister Benedikt Habermann ist der Marktrat um Bürgermeister Johann Lanzhammer in die neue Legislaturperiode gestartet. Da Stefan Schmid von den Freien Wählern bereits in der vergangenen Periode als 2. Bürgermeister fungierte, wurde er nicht vereidigt.

Eingangs der konstituierenden Sitzung, die aufgrund der Abstandsvorschriften im Gemeindehaus stattfand, hieß Bürgermeister Johann Lanzhammer neben den Markträten auch zahlreiche Besucher willkommen. „Neue Herausforderungen, deren ganzes Ausmaß heute noch nicht abzusehen ist, warten auf ihre Bewältigung“, stellte er mit Blick auf die Corona-Krise fest.

Lösungen suchen

Bund, Länder und Kommunen seien gefordert, sich diesen Aufgaben zu stellen und neue tragfähigen Lösungen zu entwickeln, die die Zukunftsfähigkeit von Staat und Kommunen nicht gefährden dürfen. An den Markrat gewandt betonte das Gemeindeoberhaupt, dass im Gemeinderat die Sache im Vordergrund stehen müsse, nicht persönliche Profilierung oder Contra-Positionen nur aus Gründen der Opposition oder gar einfach nur eine Verhinderungspolitik. Der Wähler habe die Rollenverteilung bestimmt.

Der Marktrat Breitenbrunn besteht aus sieben Räte für die Freien Wähler, sieben Räte gehören der CSU an und mit Stefan Mosandl und Martin Kobl ist erstmals die Gruppierung Bürgerliste Breitenbrunn vertreten. Die Vertreter der Bürgerliste waren es auch, die Änderungen bei den Beauftragten des Marktrats anregten. So schlug Kobl unter anderem vor, den Posten des Gleichstellungs- und des Behindertenbeauftragten zusammenzufassen.

Neu: Beauftragter für Tourismus

Um die dafür notwendigen Ansprechpartner zu finden, wurde die Besetzung auf die nächste Sitzung vertagt. Als Seniorenbeauftragte hatte sich Hedi Brock laut Bürgermeister Lanzhammer wieder zur Verfügung gestellt. Die neue Markträtin Monika Goldhacker-Paulus regte an, das Engagement für die Senioren nicht nur auf Ausflüge zu beschränken. Heidi Ehrl nahm das Amt der Integrationsbeauftragten wieder an und weil Kobl vorschlug, einen Tourismusbeauftragten zu benennen, übernahm er das Amt gleich selbst.

Um die Vereine zu unterstützen und sie für weitere Aktionen zu motivieren, wurde von der Bürgerliste ebenfalls ein Beauftragter vorgeschlagen. Den Posten teilen sich Stefan Mosandl und Thomas Ehrl. Die Freien Wähler regten an, einen Ausschuss für die Beschaffung von Maschinen für den Bauhof zu bilden. Auch dies wurde einstimmig befürwortet. Abschließend stellte der Marktrat fest, dass es hilfreich sei, wenn die jeweiligen Beauftragten nicht nur einen Fahrplan hätten, sondern diesen auch dem Gremium vorstellen würden, um später ein Fazit ziehen zu können. Stefan Schmid von den FW wurde mit acht Stimmen wieder zum 2. Bürgermeister gewählt. Daniel Rohde unterlag mit sieben Stimmen. Ein Wahlzettel war leer und es gab eine Enthaltung.

Daniel Rohde bedauert Ergebnis

Im Gespräch mit dem Tagblatt bedauerte es Rohde, dass der Wählerwille bei der Wahl des 2. Bürgermeisters nicht berücksichtigt worden sei. Bei der Wahl zum 3. Bürgermeister bekam Benedikt Habermann (CSU) neun Stimmen gegenüber Wilfried Schmalzbauer mit acht Stimmen.

Der Rechnungsprüfungssausschuss wird künftig von Daniel Rohde (CSU) geleitet.

Weitere Mitglieder sind Stefan Mosandl (BL), von den Freien Wähler Wilfried Schmalzbauer und Werner Seidel sowie von der CSU Thomas Ehrl. Der Marktrat nahm auch den Vorschlag von Bürgermeister Lanzhammer an, weiterhin den Betrag von 10000 Euro in der Eigenverantwortung des Bürgermeisters zu belassen. Eine Erhöhung bis zu 175 000 Euro wäre möglich gewesen.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht