MyMz
Anzeige

Kirche

Herzlicher und festlicher Empfang

Viele gute Wünsche für Pfarrer Ulrich Schnalzger.
Von Heike Regnet

Festgottesdienst zum Amtsantritt von Pfarrer Ulrich Schnalzger Foto: Regnet
Festgottesdienst zum Amtsantritt von Pfarrer Ulrich Schnalzger Foto: Regnet

Möning.Am 1. September trat Pfarrer Ulrich Schnalzger seinen Dienst in der Pfarrei Möning mit Expositur Pavelsbach an. Am Sonntag wurde der Geistliche mit einem festlichen Gottesdienstes von Dekan Artur Wechsler im neuen Amt willkommen geheißen.

Geistliche aus dem ganzen Dekanat waren nach Möning gekommen, um mit Pfarrer Schnalzger Messe zu feiern. Die gelungene musikalische Gestaltung hatte der Kirchenchor Möning unter Leitung von Richard Weißmüller mit Albert Klebl an der Orgel sowie Birgit Gerhart-Ahr und Petra Obermeier mit ihren Geigen übernommen. Die Vereine sorgten mit den Fahnenabordnungen für einen festlichen Rahmen.

Dekan Wechsler wünschte dem neuen Pfarradministrator für die künftige Arbeit „Gottes Segen und die Kraft des Heiligen Geistes“. Die Kleinen aus dem Möninger Kindergarten überraschten Pfarrer Schnalzger mit einem Willkommenslied. Der Neubau der Kita in Möning werde in den kommenden Monaten sicher eine herausfordernde und spannende Aufgabe. Bürgermeister Alexander Dorr begrüßte den Priester auch im Namen seiner Kollegen aus Pyrbaum und Postbauer-Heng. Für die Zukunft bot er eine vertrauensvolle Zusammenarbeit an und überreichte einen Regenschirm, falls es doch einmal Regentage geben sollte. „Wir freuen uns auf die nächsten sechs Jahre mit ihnen und es können gern ein paar mehr sein“, sagte Daniela Zeller im Namen der Pfarrgemeinde und betonte: „Wir werden an einer lebendigen Gemeinde mitarbeiten.“

„Ich bin froh, bei Ihnen zu sein“, stellte Pfarrer Schnalzger fröhlich fest. Er dankte für den Vertrauensvorschuss, den er bereits erhalten habe. Mit seiner Hündin Leni sei er in Möning gut angekommen, allerdings werde er wohl noch so manches Mal das Oberpfälzer Wörterbuch aus dem Regal holen müssen. Vor allem die Freundlichkeit der Menschen mache Möning aus. Dank sagte Pfarrer Schnalzger allen, die zum Gelingen des Festtages beigetragen hatten. Beim Stehempfang nutzten viele die Gelegenheit für persönliche Worte.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht