mz_logo

Region Neumarkt
Dienstag, 18. September 2018 26° 1

Woffenbach

Kirwa auf dem Racklhof

Seit 2016 wird im Racklhof in der Kneippstraße 2 die Woffabecka Kirwa kräftig gefeiert.

Die Rackl-Leit übergaben die Spende. Foto: Alexandra Hummel
Die Rackl-Leit übergaben die Spende. Foto: Alexandra Hummel

Woffenbach.Da seit 2017 nun auch ein Verein „Racklhof z‘ Woffabo e.V.“ gegründet wurde und die Rackl-Leit sich gerne im Dorf einbringen möchten, ist es ihnen ein Herzenswunsch gewesen, mit den Erlösen auch die Ökumenische Nachbarschaftshilfe Woffenbach-Stauf zu unterstützen. Heuer findet vom 7. Juli zum dritten Maldie Woffabecka Kirwa im Racklhof statt. Los geht es am Samstag, 7. Juli ab 15 Uhr mit Public Viewing. Hier wird das WM-Spiel auf Leinwand übertragen. Im Anschluss wird gefeiert. Am Sonntag, 8. Juli, gibt es ein Weißwurstfrühstück mit der Blaskapelle Pölling, nachmittags Kaffee und Kuchen. Auch für Kinder ist viel geboten. Montag heißt es ab 15.30 Uhr Kirwa-Endspurt.

Spende

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht