MyMz
Anzeige

Parsberg

Kolpingsfamilie räumte in der Stadt auf

Eine Gruppe fleißiger Kinder traf sich auch in diesem Jahr wieder, um im Namen der Kolpingfamilie Parsberg das Stadtgebiet von Müll zu befreien.

Die Helfer füllten einige Säcke mit dem achtlos weggeworfenem Müll. Foto: Vatter-Wittl
Die Helfer füllten einige Säcke mit dem achtlos weggeworfenem Müll. Foto: Vatter-Wittl

Parsberg.Bei herrlichem Sonnenschein kamen am Samstag so durch den Sammeleifer der Kinder einige Säcke zusammen. Besonders überrascht waren die Sammler davon, dass neben den allgegenwärtigen Verpackungen und anderem Unrat auch zwei Regenschirme, ein Türrahmen aus Plastik sowie eine Klobrille in Büschen und Hecken entdeckt wurden. Christine und Stefan Gierse bedankten sich im Namen der Kolpingfamilie Parsberg bei den engagierten Helfern mit einer kleinen Brotzeit. (ucv)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht