mz_logo

Region Neumarkt
Mittwoch, 15. August 2018 25° 6

Kultur

Kunst kommt in Parsberg zu den Bürgern

Im Jubiläumsjahr der Kunstgilde gibt es die „Galerie in der Stadtmitte“ mit Wechselausstellungen. Am Sonntag geht es los.
Von Peter Tost

Die Mitglieder der Kunstgilde sind gespannt auf die Resonanz der Besucher. Foto: Rothenbücher
Die Mitglieder der Kunstgilde sind gespannt auf die Resonanz der Besucher. Foto: Rothenbücher

Parsberg.„Seit genau 30 Jahren finden die Jahresschauen der Kunstgilde Parsberg im Säulensaal hoch oben auf der Burg statt. Jetzt wollen wir mit unserer Kunst hinunter mitten in die Stadt“, sagen Vorsitzende Hanna Rothenbücher und ihr Stellvertreter Martin Neufert.

Dazu hat die Kunstgilde in ihrem Jubiläumsjahr die Räumlichkeiten neben dem Weltladen bezogen, um dort eine temporäre „Galerie in der Stadtmitte“ einzurichten. Die derzeit 30 aktiven Künstler werden diese von April bis November beleben. „Einerseits sind drei Jahrzehnte ein überschaubarer Zeitraum, andererseits sind drei Jahrzehnte aber auch schon ein Stück Zeit- und Kunstgeschichte“, erklärt Rothenbücher.

Zeitreise von 1988 bis 2018

Stellvertreter Neufert präzisiert: „Mit unserer Eröffnungsausstellung unter dem Motto Ausschnitte wollen wir alle Kunstinteressierten mitnehmen auf eine Zeitreise von 1988 bis 2018. Es werden Originale aus den 30 Jahren zu sehen sein.“ Kunstfreunde dürfen sich deshalb auch auf jeweils ein Werk von Künstlern freuen, die in den vergangenen Jahresschauen nicht dabei waren: Neben Theodor Franz und Peter Panzer aus Parsberg sind dies Boris Roeser-Müller aus Hunderdorf, Wolfgang Gerner aus München und Rudolf Koller aus Regensburg.

Anlässlich des Jubiläumsjahres hat die Kunstgilde Parsberg ein Postkartenbuch drucken lassen.  Foto: Rothenbücher
Anlässlich des Jubiläumsjahres hat die Kunstgilde Parsberg ein Postkartenbuch drucken lassen. Foto: Rothenbücher

Wer möchte, kann sich auch eine zugleich praktische Erinnerung an diese Ausstellung mit nach Hause nehmen. Anlässlich des Jubiläumsjahres hat die Kunstgilde Parsberg ein Postkartenbuch drucken lassen. Die 30 quadratischen hochwertigen Kunstpostkarten zeigen jeweils einen markanten Ausschnitt aus den 30 Werken der Eröffnungsausstellung. Das Postkartenbuch ist ab Sonntag in der Galerie erhältlich.

Die Öffnungszeiten der Galerie in der Stadtmitte sind von Sonntag bis 29. November jeden Mittwoch, Freitag und Sonntag jeweils von 14 bis 17 Uhr.

Neben den in raschem Rhythmus wechselnden Ausstellungen sind auch Aktionen, die Beteiligung von Schulen und Kunstprojekte geplant.

Neufert verlegt sein Atelier

Hanna Rothenbücher und Martin Neufert freuen sich schon.  Foto: Tost
Hanna Rothenbücher und Martin Neufert freuen sich schon. Foto: Tost

So wird etwa Martin Neufert sein Atelier während der Zeit seiner Ausstellung von 16. bis 27. Mai in die Galerie in der Stadtmitte verlegen und sich dort auch gerne bei der Arbeit über die Schulter schauen lassen. „Ich freue mich schon sehr auf möglichst viele nette Gespräche mit den Besuchern der Galerie, betont der stellvertretende Kunstgilden-Vorsitzende.

Auf die Idee, während des Jubiläumsjahrs mit einer Galerie die Kunst in die Stadtmitte zu bringen, sei man eigentlich durch Regisseur Josef Rödl bekommen, erinnern sich Rothenbücher und Neufert. „Auslöser war die Ausstellung im Wallerhaus von Josef Rödl. Viele Mitglieder der Kunstgilde hatten damals gesagt, dass eine Galerie in der Stadtmitte toll wäre. Das fanden wir natürlich auch.“

Deshalb sei man sehr glücklich gewesen, dass man die Räumlichkeiten neben dem Weltladen bekommen hat – nicht zuletzt, weil diese sich für eine Galerie hervorragend eignen würden. Damit bekommt die Stadt Parsberg etwas komplett Neues, schwärmt Martin Neufert, denn: „Eine Kunstgalerie hat es hier noch nie gegeben.“

Lesen Sie mehr

Weitere Nachrichten aus der Region Neumarkt finden Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht