mz_logo

Region Neumarkt
Sonntag, 22. April 2018 25° 2

Lauterhofen

Lauterhofen: Goldener Meisterbrief für Josef Hierl

Der Verband landwirtschaftlicher Meister und Ausbilder in Bayern hat Josef Hierl aus Schweibach mit dem Goldenen Meisterbrief geehrt.

Friedhelm Bleicher (links) zeichnet Josef Hierl für seine Verdienste mit dem Goldenen Meisterbrief aus. Foto: Alfred Schindler

Lauterhofen.Im Rahmen einer Feierstunde in Almesbach/Weiden hat der Verband landwirtschaftlicher Meister und Ausbilder in Bayern Josef Hierl aus Schweibach Gemeinde Lauterhofen mit dem Goldenen Meisterbrief geehrt. 1986 wurde der Betrieb als Ausbildungsbetrieb anerkannt und ab diesem Zeitpunkt habe sich Josef Hierl mit großem Engagement der Ausbildung von jungen Landwirten gewidmet, hieß es in der Laudation von Friedhelm Bleicher. 1988 übernahm er zusammen mit seiner Frau den Futterbaubetrieb mit damals 25 Milchkühen. Hierl hat in der Folgezeit zusammen mit seiner Frau den Betrieb laufend weiterentwickelt. Der Betrieb gehört außerdem zu den DLG-Spitzenbetrieben. Zusammen mit anderen Landwirten ist er auch an einer Gemeinschaftsbiogasanlage beteiligt. Insgesamt 37 Lehrlinge und 15 Praktikanten wurden bisher auf dem Betrieb Hierl ausgebildet. Er bekleidet eine Reihe Ehrenämter, unter anderem ist er Aufsichtsrat bei der Raiffeisenbank Neumarkt.

Hier finden Sie weitere Nachrichten aus Neumarkt und Umgebung.

Die wichtigsten Informationen des Tages direkt auf das Mobilgerät: Mit MZ und WhatsApp bleiben Sie stets auf dem Laufenden.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht