MyMz
Anzeige

Seubersdorf

Lebende Krippe hilft Kindern

Mit dem Nachbau eines Stalles und der Besetzung mit Tieren und Menschen hatte Josef Regnet den diesjährigen Weihnachtsmarkt in Seubersdorf bereichert.
Vera Gabler

Neben der Familie Bierschneider unterstützte auch die Familie Christoph und Carina Göschl mit Baby Benedikt die Aktion von Josef Regnet für die Kinder in Kenia.  Foto: Vera Gabler
Neben der Familie Bierschneider unterstützte auch die Familie Christoph und Carina Göschl mit Baby Benedikt die Aktion von Josef Regnet für die Kinder in Kenia. Foto: Vera Gabler

Seubersdorf.Aber nicht nur die Besucher waren von der Darstellung begeistert, es profitieren letztendlich auch 100 Kinder in Kenia. Der Landwirt hatte am Weihnachtsmarkt das Projekt „Strahlende Kinderaugen in Kenia“ vorgestellt und eine Verlosung vorgenommen. Bei dieser Aktion, konnte Regnet einen Erlös von knapp 1000 Euro erzielen, zumal die Gewinner mit Rita Regnet, Klaus Schmidmeister und Gunda Steinberger ihren Gewinn von insgesamt 175 Euro wieder spendeten. „Damit haben 100 Kinder einen Monat lang Essen und Trinken“ erklärte er. (pvg)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht