MyMz
Anzeige

Postbauer-Heng

„Löwenzahn“ hat nun Platz für deutlich mehr Kinder

Der Erweiterungsbau der Kindertagesstätte Löwenzahn ist offiziell eingeweiht worden.
Nicole Götz

Die Einweihung fand im Turnraum des Erweiterungsbaus statt.Foto: N. Götz
Die Einweihung fand im Turnraum des Erweiterungsbaus statt.Foto: N. Götz

Postbauer-Heng.Neben Bürgermeister Horst Kratzer freute sich auch Landrat Willibald Gailler über einen größeren Kindergarten in der Gemeinde Postbauer-Heng, da die Betreuungsangebote immer wichtiger würden, um Beruf und Familie vereinbaren zu können. Der Kindergarten wird von den Johannitern geführt und beherbergte bisher eine Krippen- und eine Kindergartengruppe. Durch den Erweiterungsbau finden nun 50 Kinder mehr Platz, was bedeutet, dass insgesamt 86 Kinder aufgenommen werden können.

Die Kita Löwenzahn ist jetzt in drei Krippen- und zwei Kindergartengruppen aufgeteilt. Die Krippen bieten Platz für jeweils zwölf Kinder, die Kindergartengruppen für 25 Kinder. Die Kosten für den ursprünglichen Bau sowie den Erweiterungsbau betrugen etwa 2,8 Millionen Euro. Die Hausleiterin Jasmin Fleischmann erhielt von ihren Mitarbeitern zum Dank für ihr Engagement ein selbst gestaltetes Bild eines Baums.

Pfarrerin Cornelia Dinkel und Pfarrer Markus Fiedler segneten die neuen Räume und verglichen den Bau eines Hauses auch mit dem Glauben. Genauso wie ein Gebäude brauche auch der Glaube ein gutes Fundament. Zur Einweihung überreichten die beiden geistlichen Vertreter Jasmin Fleischmann ein Kreuz mit einem Baum. (ngn)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht