mz_logo

Region Neumarkt
Donnerstag, 16. August 2018 27° 1

Randale

Mann geht mit Pfosten auf Menschen los

In Neumarkt hat ein Mann mit einem Leitpfosten zwei Menschen verletzt. Er beleidigte auch mehrere Polizisten.

Die Polizei nahm einen Mann fest, der mit einem Leitpfosten Menschen verletzte. Foto: Jens Wolf/Archiv
Die Polizei nahm einen Mann fest, der mit einem Leitpfosten Menschen verletzte. Foto: Jens Wolf/Archiv

Neumarkt.In Neumarkt hat ein Mann mit einem Leitpfosten randaliert und zwei Menschen verletzt. Wie die Polizei am Montag berichtete, hatte ein Polizist den 48-Jährigen am frühen Sonntagmorgen dabei beobachtet, wie er mit dem Pfosten in Neumarkt mehrere Autos beschädigte. Der Beamte, der privat unterwegs war, wollte den Täter festhalten. Dabei schlug der 48-Jährige mit dem Leitpfosten auf den Polizisten und einen weiteren Zeugen ein.

Später beleidigte und bedrohte der Mann auch noch Streifenbeamte, die hinzu kamen. Um festzustellen, ob der Mann unter Drogeneinfluss stand, wurde ihm Blut abgenommen. Die Polizei ermitteln nun wegen einer ganzen Reihe von Straftaten von Sachbeschädigung bis Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte gegen den Mann.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht