MyMz
Anzeige

Polizei

Mann mit verbotenem Messer in Parsberg

Am Samstagabend kontrollierten die Beamten eine Gruppe nahe des Parkhauses unter dem „Mallersdorfer Grund“.

Gegenstände wie Messer, die zum Beispiel am Flughafen nicht im Handgepäck mitgenommen werden dürfen. Symbolfoto: Malte Christians/dpa
Gegenstände wie Messer, die zum Beispiel am Flughafen nicht im Handgepäck mitgenommen werden dürfen. Symbolfoto: Malte Christians/dpa

Parsberg.Am Samstag gegen 21 Uhr kontrollierten Beamte der Polizei Parsberg eine Personengruppe, die sich im Parkhaus unter dem „Mallersdorfer Grund“ aufhielt. Dabei wurde bei einem 33-jährigen Mann ein sogenanntes Einhandmesser gefunden. Der verbotene Gegenstand wurde sichergestellt. Der Mann wird wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz angezeigt.

Mehr aus Neumarkt und Umgebung:

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht