MyMz
Anzeige

Mann verletzt Security-Mitarbeiter

In Beilngries stritten sich zwei Männer in einem Lokal. Als der Sicherheitsdienst dazwischen ging, wurde er attackiert.

Gegen einen 23-Jährigen wird wegen eines Vorfalls in Beilngries ermittelt. Foto: Gross
Gegen einen 23-Jährigen wird wegen eines Vorfalls in Beilngries ermittelt. Foto: Gross

Beilngries.Zwei Besucher gerieten am Samstag gegen 0.20 Uhr in einem Tanzhaus in Streit. Als der 23-jährige Streitverursacher aus dem Landkreis Kelheim von der Security aus dem Lokal verbracht werden sollte, griff der mit der Hand an die Kehle eines Sicherheitsmitarbeiters. Der Security-Mitarbeiter wurde dadurch leicht verletzt. Gegen 23-Jährigen, der laut Polizeibericht stark alkoholisiert war, wird nun ermittelt.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht