MyMz
Anzeige

Berching

Maria Völkl feierte 103. Geburtstag

Die Jubilarin lebt seit 15 Jahren im Seniorenheim St. Franziskus. Sie ist die älteste Bürgerin von Berching.

Bürgermeister Ludwig Eisenreich sowie Veronika Schmidt und Dietmar Hotter gratulierten zum 103. Geburtstag. Foto: Franz Guttenberger
Bürgermeister Ludwig Eisenreich sowie Veronika Schmidt und Dietmar Hotter gratulierten zum 103. Geburtstag. Foto: Franz Guttenberger

Berching. Maria Völkl hat im Seniorenheim St. Franziskus ihren 103. Geburtstag gefeiert. Sie ist die älteste Bewohnerin von Berching. Maria Völkl ist in Rudertshofen geboren und zur Schule gegangen. Zusammen mit zwei Schwester und drei Brüdern wuchs sie in Rudertshofen auf. Ihre Eltern hatten einen kleinen Bauernhof. In jungen Jahren zog sie nach München und arbeitete im Haushalt und in der Küche. Immer wieder gerne kam sie nach Rudertshofen und verbrachte ihren Urlaub und die freien Tag bei der Familie Deß. In Rudertshofen erbaute sie sich in der Neuen Siedlung ein Haus. Vor 15 Jahren zog sie von Rudertshofen nach Berching in das Seniorenheim. Kontakte hat sie weiter zu ihren Neffen und ihrer Nichte in Rudertshofen. Mit Lesen und Spaziergängen hat sie sich bis ins hohe Alter fit gehalten. Die Glückwünsche des Seniorenheims und der Stadt Berching überbrachten Bürgermeister Ludwig Eisenreich und Heimleiter Gerhard Binder mit seiner Stellvertreterin Veronika Schmidt und Betreuer Dietmar Hotter. (ugu)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht