mz_logo

Region Neumarkt
Freitag, 20. April 2018 25° 2

Polizeimeldung

Mit fast 200 „Sachen“ über Kreisstraße

Auf der NM 1 bei Lauterhofen stand am Karfreitag ein Blitzgerät der Polizei: Dort sind maximal nur 100 km/h erlaubt.

Ein großer Temposünder ging der Polizei bei Lauterhofen ins Netz. Foto: Patrick Seeger/dpa

Lauterhofen. Ziemlich tief hineingeritten hat sich am Karfreitag ein Temposünder auf der Kreisstraße NM 1 im Bereich Lauterhofen. Nach Angabe der Neumarkter Polizei war ein Autofahrer bei erlaubten 100 Stundenkilometern mit 197 km/h gemessen worden. Als Folge bekommt er drei Monate Fahrverbot und muss eine Geldbuße von 600 Euro entrichten. Bei der Kontrolle wurden zwischen 14.15 und 17.15 Uhr 63 Fahrzeuge kontrolliert. Fünf Fahrzeugführer wurden beanstandet, drei von ihnen angezeigt.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht