MyMz
Anzeige

Velburg

Moritz Sippl fliegt nach Amerika

Am Donnerstag verabschiedeten MdB Alois Karl und Velburgs erster Bürgermeister Bernhard Kraus den 16 Jahre alten Moritz Sippl in die USA.
Andreas Friedl

Moritz Sippl wurde von MdB Alois Karl und Bürgermeister Bernhard Kraus in die USA verabschiedet. Foto: Andreas Friedl
Moritz Sippl wurde von MdB Alois Karl und Bürgermeister Bernhard Kraus in die USA verabschiedet. Foto: Andreas Friedl

Velburg.Im Rahmen des Parlamentarischen-Patenschaft-Programms (PPP) bewarb sich der junge Mann aus Deusmauer, der vor kurzem erst die Mittlere Reife abgelegt hat, für dieses Projekt, und hatte Glück. Für ein Jahr darf er nun im Richland/Missouri, die Highschool besuchen, und wohnt bei der Gastfamilie Snyder. Etwas nervös sagte Sippl: „Ich freue mich schon auf das Ganze.“ Die besten Wünsche für den Flug am 15. August und den Aufenthalt in den USA kamen von Bürgermeister Kraus und MdB Karl. (naf)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht