MyMz
Anzeige

Berg

Nach der Hochzeit im Park gefeiert

Im Trauungszimmer des Berger Rathauses haben sich am Samstag vor Bürgermeister Helmut Himmler und im Beisein der Hochzeitsgesellschaft die 27-jährige Melanie Robold aus Postbauer-Heng, die als Notfall-Sanitäterin beschäftigt ist, und der gleichaltrige Markus Sperr aus Hausheim, der als Polizei-Obermeister bei der Polizeiinspektion Neumarkt in Diensten ist, das Jawort gegeben.

Melanie Robold aus Postbauer-Heng und Markus Sperr aus Hausheim haben im Berger Rathaus geheiratet. Foto: Hans Stepper
Melanie Robold aus Postbauer-Heng und Markus Sperr aus Hausheim haben im Berger Rathaus geheiratet. Foto: Hans Stepper

Berg.

Nach der Trauungszeremonie mussten die Neuvermählten ein langes Spalier im Sophie-Scholl-Park durchschreiten. Viel Glück wünschten die Arbeitskollegen von Polizei und BRK-Rettung dem Brautpaar, das in Hausheim wohnt. Gefeiert wurde bei herrlichem Spätsommerwetter im eigens aufgestellten Festzelt im idyllischen Park des Doktorshofs. (npp)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht