MyMz
Anzeige

Neue Arbeitsplätze bei Schabmüller im Werk Sollngriesbach

Die moderne Wechselstrommotoren-Technik ist zurück in Sollngriesbach. Dort, wo das Know-how hierfür sowieso zu Hause ist, weil die Technologie hier einst entscheidend mitentwickelt wurde, bevor sie 2007 abgezogen wurde: Die Firma Schabmüller kauft die Wechselstrommotoren-Sparte von Sauer-Danfoss.

Den Mitarbeitern wurde die gute Nachricht – mit dem Kauf der Sparte sind Arbeitsplätze und Umsatzsteigerung verbunden – gestern Mittag mitgeteilt. Es soll Neueinstellungen geben, alle Mitarbeiter bleiben in Lohn und Brot, auch die, die bisher mit einem Zeitarbeitsvertrag ausgestattet waren, der vor einigen Wochen nicht verlängert worden war.Vor zwei Jahren war das Werk Sollngriesbach, das bist dahin zu Sauer-Danfoss Gruppe gehörte, an die Aurelius-Gruppe verkauft worden. Die Gleichstromtechnik blieb in Berching, die moderne Wechselstromtechnik wurde in das dänische Odense tranferiert.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht