MyMz
Anzeige

Neue Fahrzeuge für den Bauhof

Zu Beginn der Wintersaison ist das neue Straßenunterhaltsfahrzeug, ein Fendt 209, am Bauhof Parsberg in Betrieb genommen worden.

Zwei Fahrzeuge sind für den Bauhof übergeben worden.  Foto: Vera Gabler
Zwei Fahrzeuge sind für den Bauhof übergeben worden. Foto: Vera Gabler

Parsberg.Laut Ludwig Lehner von der Bay Wa handelt es sich bei dem 120 000 Euro teuren Fahrzeug um einen Schneeräumer mit schmaler Ausführung, der hauptsächlich auf Gehwegen mit Streueinrichtung eingesetzt werden kann. Das bisherige Fahrzeug wird nur noch zum Kehren eingesetzt. Für die Maurer übergab das Autohaus Walter einen Citröen mit 3-Seitenkipper und 130 PS im Wert von 29 000 Euro. Bürgermeister Josef Bauer und Bauhofleiter Karl Harfolk wünschten gute und unfallfreie Fahrt. (pvg)

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

Weitere Artikel aus diesem Ressort finden Sie unter Neumarkt.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht