MyMz
Anzeige

Freizeit

Neue Fußgängerbrücke in Berching

Die Stadt Berching hat über den König-Ludwig-Kanal in Höhe des Feuerwehrzentrums eine schmucke Fußgängerbrücke errichtet.
Franz Guttenberger

Berching. Die alte Brücke war sehr schadhaft und so hat die Stadt nach Absprache mit dem Wasserwirtschaftsamt eine neue Brücke bauen lassen. Der neue Weg stellt eine wichtige Verbindung von der Vorstadt zu den Bewohnern des Rachenthals, zum Feuerwehzentrum und zur Helios-Klinik her. Das acht Meter lange und knapp drei Meter breite Bauwerk wurde von der Zimmermeister Josef Hollweck aus Hennenberg gebaut. Der Brückenboden ist aus Eichenbrettern. Die Firma Kamintzky aus Berching fertigte das Brückengeländer.

Es handelt sich um ein Eisenverzinktes Bauwerk in Anthrazit. Bürgermeister Ludwig Eisenreich und Christian König vom Bauamt zeigten sich zufrieden mit dem Bauwerk und gaben den Weg für Fußgänger übe die Brücke frei. (ugu)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht