MyMz
Anzeige

Gastronomie

Neue Pächter für Gasthaus Sippelmühle

Rafaela und Michael Mahla haben den Landgasthof in Deining übernommen. Die Eröffnung wurde gebührend gefeiert.
Von Andreas Friedl

Die neuen Pächter Rafaela und Michael Mahla (2. u.3. v. l.) mit Gästen  Foto: Friedl
Die neuen Pächter Rafaela und Michael Mahla (2. u.3. v. l.) mit Gästen Foto: Friedl

Deining.Am Samstagabend war es soweit: Der Landgasthof Sippelmühle auf dem gleichnamigen Campingplatz am Ufer der Weißen Laber lädt wieder zum Essen, Trinken und auch zum Verweilen ein. Bis auf den letzten Platz waren die Gasträume besetzt, als Michael Mahla die Gäste – ob aus der Gemeinde Deining oder auch aus der weiteren Entfernung – begrüßte.

Sichtlich über das gesellschaftliche Ereignis war auch Mario Spies von der Neumarkter Lammsbräu erfreut, der Rafaela Mahla zur Begrüßung einen Strauß Blumen überreichte: „Ich freue mich, dass die Gaststätte wieder geöffnet ist“. Bei der feierlichen Eröffnung zugegen war ebenso Verpächter Eberhard Gabler.

Unter den Premieregästen war auch Deinings dritter Bürgermeister Peter Hollweck, der das Engagement der neuen Pächter lobte: „Schön, dass hier mit Rafaela, Michael und deren Sohn Marco wieder ein gastronomisches Highlight eingezogen ist“. Wie Rafaela und Michael Mahla gegenüber dem Neumarkter Tagblatt erzählten, wollen sie den Gästen traditionelle deutsche Küche servieren. Neben der Gaststube umfasst die Sippelmühle auch ein historisches Gewölbe sowie einen zweiten kleinen Nebenraum, den Gruppen oder Privatpersonen für Festivitäten nutzen können. Im Sommer wird ein Biergarten bewirtschaftet. Geöffnet ist das Landgasthaus täglich von 8.30 bis 22 Uhr.

Weitere Nachrichten aus dem Landkreis Neumarkt lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht