MyMz
Anzeige

Gründung

Neuer Orstverband in Freystadt

Ab sofort gibt es auch in der Freystadt einen Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen. Nicole Brock ist deren erste Sprecherin.
Von Michael Schrafl

Das Vorstandsteam des neu gegründeten Ortsverbandes Bündnis 90/Die Grünen mit Nicole Brock und Gerhard Schmidt (Bürgermeisterkandidat) an der Spitze  Foto: Michael Schrafl
Das Vorstandsteam des neu gegründeten Ortsverbandes Bündnis 90/Die Grünen mit Nicole Brock und Gerhard Schmidt (Bürgermeisterkandidat) an der Spitze Foto: Michael Schrafl

FREYSTADT.Bei der Gründungsversammlung des Ortsverbandes Bündnis 90/Die Grünen im „Café Beck“ wurden deren beiden Sprecher Nicole Brock und Gerhard Schmidt, Schriftführerin Conny Zeidler sowie die beiden Beisitzer Kirsi Ollikainen und Kevin Meixner einstimmig gewählt. Die Kreisvorsitzenden Gabriele Bayer und Tim Walter, Kreisschatzmeister Thomas Leikam sowie MdB Stefan Schmidt gratulierten dem elf Mitglieder starken Ortsverband zur Gründung. Dem Vorstandsteam wünschten sie viel Mut und Kraft, viele gute Ideen für die Weiterentwicklung der Stadt Freystadt und zum Wohle ihrer Bürgerinnen und Bürger.

Unterstützer aus der Region in Freystadt

Neben den elf Mitgliedern konnte Kreisvorsitzende Gabi Bayer auch zahlreiche Gäste und Unterstützer aus dem Kreisverband und darüber hinaus begrüßen. Ihr Dank galt allen, die seit Monaten mit Hochdruck an der Erstellung der Stadtratsliste und an der Gründung des Ortsverbandes gearbeitet hatten. Gabi Bayer: „Grün wächst stark.“

Bundestagsabgeordneter Stefan Schmidt – ein gebürtiger Freystädter – meinte, die Kommunalpolitik sei ein idealer Ort, mitzugestalten und für die Bürger etwas umzusetzen. Auch in der Großgemeinde Freystadt sehe er so manches Verbesserungspotential, unter anderem im Ausbau des ÖPNV, Mitfahrbörse, Car-Sharing, der E-Mobilität und der erneuerbaren Energien. „100 Prozent sauberer Strom sollte unser Ziel sein“, erklärte Schmidt.

Auch was Photovoltaikanlagen auf den öffentlichen Flächen und kommunale Wärmenetze betrifft, sollte die öffentliche Hand Vorbild sein. Ein Thema war auch die Flächenversiegelung.

Der Ortsverband

  • 6. Februar 2020 in der Gaststätte „Café Beck“

  • Mitglieder:

    aktuell elf

  • Vorstand:

    Nicole Brock und Gerhard Schmidt (Sprecher), Conny Zeidler, Kirsi Ollikainen und Kevin Meixner

  • Wahlveranstaltungen:

    11. Februar Forchheim, 13. Möning, 15. Frettenshofen, 16. Freystadt (Beck)

Noch zu kurz komme seiner Meinung nach in der Kommunalpolitik der Bereich „Wohlfühlatmosphäre“. Alle Altersgruppen sollen sich in der Gemeinde beheimatet fühlen. Um die Arbeit in sozialen und gastronomischen Berufen attraktiv zu erhalten, sind gute Arbeitsbedingungen und eine ordentliche Bezahlung Grundvoraussetzung. Näher ging MdB Schmidt auch auf das Polit-Beben in Thüringen ein.

Nachdem die Mitglieder die Gründung eines Grünen-Ortsverbandes einstimmig beschlossen hatte, schritt man zur Wahl der Vorstands.

Nicole Brock liegt besonders die Nachhaltigkeit („ökologische und soziale Umwelt“) am Herzen, ebenso der Kontakt zu den Bürgern.

Schwerpunkte von Gerhard Schmidt sind „Gemeinwohl-Ökologie“ und Transparenz (Informationen, Finanzen). Conny Zeidler will sich für Energieeffizienz und mehr Solidarität untereinander einsetzen und Kirsi Ollikainen das Umweltbewusstsein der Bevölkerung stärken. Kevin Meixner will die Kinder- und Jugendarbeit in der Gemeinde voranbringen.

Mehr Nachrichten aus dem Landkreis Neumarkt lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht