mz_logo

Region Neumarkt
Dienstag, 14. August 2018 24° 2

Wettbewerb

Neumarkter Magic Butterflys holen Titel

Die Tänzer wurden zur BTV Showgruppe 2018 ernannt. Überzeugt hat die Jury ihre Geschichte von „Fire & Ice“.

Die Magic Butterflys spielten mit Gegensätzen. Foto: Gerber
Die Magic Butterflys spielten mit Gegensätzen. Foto: Gerber

Neumarkt.„Go Magics go!“ – eine letzte Anfeuerung für ihre Magic Butterflys, dann kann Trainerin Manuela Gerber, aus deren Hand die Choreografie entstammt, nur noch die Daumen drücken, dass alles klappt. Die Kostüme sitzen, die Schminke ist längst aufgetragen, die Requisiten stehen am Rand der Aufführungsfläche bereit. Eine kurze Ankündigung aus dem Mikrofon, dann geht es auch schon los: Die Musik beginnt und die knapp 30 Artisten des Turn- und Artistikvereins Neumarkt erzählen mit ihrer Darbietung die Geschichte von „Fire & Ice“. In ihr siegt die Freundschaft zwischen Feuer- und Eisleuten über das Misstrauen gegenüber den „andersartigen Fremden“.

Der Landeswettbewerb des Bayerischen Turnverbandes, an dem die Magic Butterflys vom TAV Neumarkt im Rahmen des 3. BTV Show-Tags in Markt Schwaben teilnahmen, nennt sich „Rendezvous der Besten“ und ist einer der bekannten Showwettbewerbe Deutschlands. Dabei verschmelzen Kunst und Sport zu einer Einheit und der Kreativität sollen keine Grenzen gesetzt sein. Innovation und Originalität sollen neben Präzision und Qualität die Darbietungen bestimmen. In den Auftritten finden sich die Bereiche Tanz, Akrobatik, Aerobic, Trampolin, Turnen und Rope Skipping wieder, so dass ein bunter Querschnitt der Vereinsarbeit zu sehen ist.

Die Bewertung der Darbietungen erfolgt von einer fünfköpfigen Jury nach Punkten in den Kategorien Gestaltung, Choreografie, Präsentation und Qualität. Nach Abschluss aller Darbietungen werden die Ergebnisse verkündet, auf die alle gespannt warten. Das Daumendrücken hat geholfen: Die Magic Butterflys erhalten für ihren Auftritt das Prädikat „ausgezeichnet“ und werden zur „BTV Showgruppe 2018“ ernannt. „Das Starterfeld war hochkarätig besetzt und die Konkurrenz deshalb groß. Ich bin sehr stolz auf das Ergebnis meiner Gruppe“, freut sich die Trainerin und DTB-Choreografin Manuela Gerber über den Erfolg ihrer Truppe.

Lesen Sie mehr:
Mehr Nachrichten aus der Region Neumarkt finden Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht