MyMz
Anzeige

Beilngries

Nikolaus hatte Süßigkeiten dabei

Kinder, Volksfestkönigin Anna-Lena und Bürgermeister Alexander Anetsberger haben den Beilngrieser Weihnachtsmarkt eröffnet.
Johann Grad

Neugierig schauen Kinder in den Sack von Bischof Nikolaus. Was hat er wohl mitgebracht? Foto: Johann Grad
Neugierig schauen Kinder in den Sack von Bischof Nikolaus. Was hat er wohl mitgebracht? Foto: Johann Grad

Beilngries.Mit dem Lied „Vier Engel in der Weihnachtszeit“ wiesen Kinder und Erzieherinnen des Schutzengel-Kindergartens auf das Weihnachtsfest hin. Bürgermeister Anetsberger hatte Königin Anna-Lena mitgebracht, um die Wartezeit auf das Christkind zu verkürzen. Er freute sich über die weihnachtliche Stimmung und wünschte, dass die Vorfreude auf Weihnachten Einzug hält. Die Kinder begaben sich dann musikalisch in die „Weihnachtsbäckerei“ und wurden froh und munter, denn es kam der Nikolaus. Er las aus seinem Buch vor und schenkte jedem Kind eine Mandarine und etwas Süßes. Dann war der Markt eröffnet. (ugr)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht