mz_logo

Region Neumarkt
Mittwoch, 15. August 2018 25° 6

Neuwahlen

OGV Utzenhofen ergänzt Führung

Erna Braun und Angelika Jehle rücken in die Vorstandschaft des Vereins nach.

Der Obst-und Gartenbauverein Utzenhofen hat treue Mitglieder geehrt und zwei neue Vorstandsmitglieder gewählt. Foto: Braun
Der Obst-und Gartenbauverein Utzenhofen hat treue Mitglieder geehrt und zwei neue Vorstandsmitglieder gewählt. Foto: Braun

Utzenhofen.Nach den Worten der Vorsitzenden Christa Donhauser zählt der Verein nach drei Sterbefällen 141 Mitglieder. Nicht nur ihre eigenen Gärten sollen gut aussehen: Diesen Anspruch haben die Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins Utzenhofen. Dazu ist wieder eine Serie von Veranstaltungen in Planung, wie jetzt bei der Jahresversammlung im Gasthaus Hollweck in Umelsdorf zu erfahren war.

Vorsitzende Christa Donhauser erinnerte an die zurückliegenden Aktivitäten. Die Kassenprüfer Karl Scharl und Konrad Inselberger attestierten solide Arbeit. Da zwei Vorstandsmitglieder, Schriftführer Franz Rohleder (Gesundheitliche Gründe) und Kassiererin Rosi Scharl, aus dem Vorstand ausgeschieden sind, sind Teilneuwahlen notwendig.

Als Schriftführerin wurde Erna Braun und als Kassiererin Angelika Jehle gewählt. Den Ausscheidenden, Rosi Scharl für elf Jahre als Schatzmeisterin und Franz Rohleder für zwei Jahre als Schriftführer, dankte die Vorsitzende und versicherte, dass sie zu gegebener Zeit der langjährigen Kassiererin ein Abschiedsgeschenk nachreichen werde.

Die Vorsitzende Christa Donhauser, Pfarrer Josef Kanovsky und Bürgermeister Stefan Braun ehrten verdiente Mitglieder des Obst- und Gartenbauverein Utzenhofen. Die Ehrennadel in Bronze für 15 Jahre Vereinstreue bekamen Theresia Baumer (Utzenhofen) und Margarete Lindner (Umelsdorf). Für 25 Jahre Mitgliedschaft bekamen die Ehrennadel in Silber Monika Graml, Martina Graml (beide Mühlhausen), Kreszenz Kerschensteiner, Resi Mayer, Barbara Meier, Alexandra Polster, Martin Riehl und Johanna Wittmann (alle Utzenhofen).

Für 40 Jahre Vereinszugehörigkeit bekamen die Ehrennadel in Gold Hildegard Behringer, Johann Biller, Hedwig Lehmeier (alle Utzenhofen). Für 50 Jahre Vereinsmitgliedschaft bekamen die Ehrennadel in Gold mit Kranz Scharl Karl und Josef Gradl (beide Umelsdorf). Das Ehrenzeichen in Gold am Band für 60 Jahre Vereinsmitgliedschaft ging an Maria Donhauser (Umelsdorf), Margarete Grunner (Mühlhausen), Ferdinand Kotzbauer (Wolfersdorf), Konrad Meier (Oberfeld), Alfons Wittmann, Oswald Geitner und Peter Gradl (alle Utzenhofen). (abc)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht