MyMz
Anzeige

Polizei

Parsberg: Traktor fing beim Mähen Feuer

Wegen eines technischen Defekts stand das Fahrzeug am frühen Mittwochnachmittag in Flammen. Verletzt wurde niemand.
Von Peter Tost

Das Fahrzeug wurde bei dem Brand komplett zerstört. Foto: Peter Tost
Das Fahrzeug wurde bei dem Brand komplett zerstört. Foto: Peter Tost

Parsberg.Wegen eines technischen Defekts in Zusammenhang mit der großen Hitze ist am Mittwoch gegen 13.15 Uhr ein Traktor mit Mähwerk in Brand geraten. Nach Angaben der Polizei hatte der Fahrer beim Mähen eines Feldes nördlich der Industriestraße die Rauchentwicklung bemerkt und sich in Sicherheit gebracht.

Drei Feuerwehren im Einsatz

Die sofort herbeigerufenen Feuerwehren aus Parsberg, Lupburg und Darshofen brachten das Feuer schnell unter Kontrolle. Glücklichweise griff das Feuer nicht auf das Feld über. Verletzt wurde nach Angaben der Polizei bei dem Brand niemand. Der Sachschaden an dem Traktor samt Mähwerk beträgt rund 40 000 Euro.

Mehr aus Neumarkt und Umgebung:

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht