MyMz
Anzeige

Peter Bergler wurde verabschiedet

Mit der Wahl zum 1. Bürgermeister der Gemeinde Berg ist Peter Bergler zum 1. Mai aus dem Team am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Neumarkt ausgeschieden.

Harald Gebhardt (v.r.), Sabine Pfeiffer und Franz Baumer dankten Peter Bergler (2.v.r.) für sein Engagement.  Foto: Amt für Landwirtschaft
Harald Gebhardt (v.r.), Sabine Pfeiffer und Franz Baumer dankten Peter Bergler (2.v.r.) für sein Engagement. Foto: Amt für Landwirtschaft

Neumarkt.Bergler begann seine berufliche Laufbahn 1995 am Amt für Landwirtschaft und Ernährung in Hersbruck. Im November 2003 führte den gebürtigen Meilenhofener sein beruflicher Weg in seinen Heimatlandkreis Neumarkt an das Amt für Landwirtschaft.

Als Mitglied des Förderteams zu landwirtschaftlichen Programmen war er Ansprechpartner für viele Betriebe im Landkreis, wenn es um die finanzielle Abwicklung von beispielsweise Direktzahlungsprogrammen ging. In einer zunehmend komplexen Materie wurde sein Fachwissen dabei sehr geschätzt. Insbesondere in Fragen der Agrarumweltmaßnahmen hat der Kollege Bergler die Betriebe hervorragend beraten und unterstützt, hieß es bei seiner Verabschiedung. Im vergangenen Jahr übernahm er weitere Aufgaben in der Beratung zu Fragen im Ökolandbau. Seine persönliche, Jahrzehnte lange Erfahrung als Pionier in diesem Bereich, sei ihm dabei sehr zu Gute gekommen. Verbunden mit dem besonderen Dank für die langjährige, kundenorientierte und effiziente Arbeit wurde Bergler insbesondere auch als geschätztes Teammitglied am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Neumarkt verabschiedet.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht