MyMz
Anzeige

Plötzlich Prügel ohne Vorwarnung

In der Discothek „Trend“ in Postbauer-Heng legte ein schwer betrunkener 22-Jähriger erst einen Gleichaltrigen mit der Faust flach und sich dann mit der Security an.

Mit einem auch ihr gegenüber sehr rabiaten 22-Jährigen hatte es die Polizei zu tun.

Postbauer-Heng.Allerheiligen war gerade mal 15 Minuten alt, als in der Discothek am Grünberg ein 22 Jahre alter Azubi ordentlich austickte: Er hatte es auf einen Gleichaltrigen abgesehen. Ohne Vorwarnung schlug er diesen erst zu Boden, dann stürzte er sich auf ihn und würgte ihn, wobei der Geschädigte leicht verletzt wurde.

Von den Security-Kräften wurde der „Schläger“ nach draußen gebracht. Bis zum Eintreffen der Polizei wurde er gefesselt, da er sich sehr aggressiv verhielt und randalierte.

Hinzu kam aber auch, dass er auf Grund seines übermäßigen Alkoholkonsums nicht mehr ansprechbar war. Er wurde mit dem BRK ins Klinikum gebracht.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht